Kunsthalle Göppingen
73033 Göppingen
Marstallstr. 55

Marc Chagall. Die Bilder und die Dichtung

Laufzeit: 01. Dezember 2014 bis 23. Februar 2015

Die Kunsthalle Göppingen zeigt vom 01.12.2014 bis 23.02.2015 die Ausstellung „Marc Chagall. Die Bilder und die Dichtung“, die sich dem umfangreichen graphischen Werk des Künstlers widmet. Sie nimmt jene phantasievolle Bilderwelt Chagalls in den Blick, die im Dialog mit der Literatur entstanden ist. Der Reichtum der Motive und die Intensität der Farben und Formen eröffnen einen unvergesslichen Einblick in die Welt der Kunst und der Dichtung.

Die Ausstellung zeigt alle wesentlichen originalgraphischen Zyklen von Marc Chagall. Zu den Werken der literarischen Graphik, die einen wichtigen Teil von Chagalls populärer Kunst darstellt, zählen die Radierungen, Lithographien und Gouachen u.a. zu: Nikolaj Gogol „Die toten Seelen“ (1923-27/1948), Jean de la Fontaine „Fabeln“ (1927-1930/1952), Die Bibel (1931/1956, 1960), „Arabische Nächte“ (1948), Longus „Daphnis und Chloé“ (1961), Homer „Die Odyssee“ (1975), William Shakespeare „The Tempest“ (1975), Louis Aragon „Celui qui dit les choses sans rien dire“ (1975/76), André Malraux „Et sur la Terre…“ (1977) und zu Marc Chagalls eigenen Gedichten und Texten wie „Träume“ (1981).

Sind Chagalls farbige Lithographien von intensivem, geradezu lyrisch-poetischem Ausdruck, überrascht die zeichnerische Expressivität, mit denen er die frühen Radierungen zu Gogols 1842 erschienenem Poem „Die toten Seelen“ gestaltet. Selten waren Chagalls Arbeiten so textnah wie bei diesen Bildern, und doch schafft er mit ihnen anderes als Textillustrationen. Gogols an Metaphern reiche Sprache überträgt der Maler Chagall mit seiner Experimentierfreude in das graphische Medium und findet mit seinen Gestaltungsmöglichkeiten zu einem prägnanten Ausdruck. Die Radierungen entfalten eine genuine poetische Kreativität. Chagall gibt den „toten Seelen“ ein bildhaftes Eigenleben und zeichnet sich selbst mit diesen 96 Radierungen in die Avantgarde dieser Zeit.

Zur Museumseite: Kunsthalle Göppingen

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Göppingen |
Vergangene Ausstellungen
2016 (3)
2015 (1)
2014 (3)
2013 (1)
2012 (2)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (5)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (6)
2005 (10)
2004 (8)
2003 (11)
2002 (9)
2001 (9)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Göppingen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Museum August Macke Haus
GRATWANDERUNG - Expressionistische Holz- und Linolschnitte aus der Sammlung Museum
Museum August Macke Haus
Bonn
12.04.2019 bis 15.09.2019
Meisterwerke des expressionistischen Holz- und Linolschnitts aus der Sammlung Museum August Macke Haus treten in einen direkten und spannungsvollen Dialog mit Werken von acht international renommierte...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Archäologisches Museum Colombischlössle
Tales & Identities. Deine Entscheidung - Deine Geschichte
Archäologisches Museum Colombischlössle
Freiburg im Breisgau
27.09.2018 bis 01.12.2019
Reiche Keltin, armer Sklave oder römischer Schuljunge: Beim digitalen Rollenspiel schlüpfst Du in den Charakter, den Du Dir aussuchst. Du triffst die Entscheidungen und erlebst Deine Geschichte. Woh...