Museum Industriekultur
90491 Nürnberg
Äußere Sulzbacher Straße 62

Shenzhen

Laufzeit: 21. Juni 2014 bis 27. Juli 2014

Beim Abschluss der Partnerschaft zwischen Shenzhen und der Region Nürnberg im Jahr 1997 standen zunächst wirtschaftliche Aspekte im Vordergrund. Große und mittlere Unternehmen aus der Region suchten den unkomplizierten Kontakt zu einer der am stärksten wachsenden Regionen der Welt. Rund 500 hiesige Unternehmen haben mittlerweile Chinakontakte. Die Regionalpartnerschaft Nürnberg - Shenzhen umfasst Austauschaktivitäten in allen Bereichen.

Zur Museumseite: Museum Industriekultur

Kategorien:
Lokalgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (6)
2016 (2)
2015 (7)
2014 (4)
2013 (5)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (2)
2004 (1)
2001 (1)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Industriekultur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Otto Nebel, Camogli I, 1931 © Otto Nebel-Stiftung, Bern, Foto Myriam Weber
»Zur Unzeit gegeigt…« Otto Nebel –Maler und Dichter
Städtische Galerie
Bietigheim-Bissingen
19.10.2019 bis 19.01.2020
Der deutsch-schweizerische Maler, Grafiker und Dichter Otto Nebel (1892–1973) schuf im engen Austausch mit zahlreichen großen Künstlerpersönlichkeiten der Klassischen Modernewie Paul Klee, Wassil...
Abbildung: Lucia Figueroa © Foto Leopold Schmidt
Ton – Bronze - Papier / Arbeiten der Bildhauerin Lucia Figueroa
Schloß vor Husum
Husum
01.09.2019 bis 03.11.2019
Ab dem 1. September präsentiert die Dachgalerie im Husumer Schloss das plastische Werk der in Husum lebenden Künstlerin Lucia Figueroa. Die 1945 in Cordoba (Argentinien) geborene Bildhauerin studier...