Museum Industriekultur
90491 Nürnberg
Äußere Sulzbacher Straße 62

"Mit Skizzen zu Kreativität". Ausstellung von Ingo Klöcker

Laufzeit: 02. Oktober 2014 bis 09. November 2014

"Ideen entstehen im Kopf und werden durch die Hand sichtbar - Zeichnen ist dabei die dichteste von allen kreativen Methoden", so Prof. Dr. Ingo Klöcker, der sich seit über 40 Jahren sowohl mit der Entwicklung und Konstruktion moderner Produkte als auch mit anspruchsvoller Kunst sowie den Schnittstellen zwischen diesen Gebieten beschäftigt. Die Ausstellung gibt Einblick in den Entstehungsprozess aussagekräftiger Skizzen und den überraschend klar definierten Weg, die entsprechenden Fähigkeiten auch ohne Vorkenntnisse zu erlernen.

Zur Museumseite: Museum Industriekultur

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (6)
2016 (2)
2015 (7)
2014 (4)
2013 (5)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (2)
2004 (1)
2001 (1)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Industriekultur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bocholt
06.04.2019 bis 08.09.2019
1979 beschloss der Landschaftsverband Westfalen-Lippe die Gründung eines dezentralen Industriemuseums. Es sollte die „Kultur des Industriezeitalters“ beispielhaft darstellen, Denkmäler erschlie...
Abbildung: Jakob Fugger auf den Handelswegen © Elmar Herr
Von Augsburg aus in alle Welt
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
01.05.2019 bis 03.11.2019
Standorte in vielen Städten in Europa und auch außerhalb, ein weit gespanntes Netz an Mitarbeitern und eine schnelle Übermittlung von wichtigen Nachrichten zwischen den Handelssitzen – dies sind ...