Stadtmuseum Schwandorf
92421 Schwandorf
Rathausstraße 1

Kriegs-Sterbe-Bilder aus Schwandorf

Laufzeit: 02. November 2014 bis 08. Februar 2015

Der Beginn des Ersten Weltkriegs vor genau 100 Jahren war und ist im Jahr 2014 Thema vieler Berichterstattungen und Dokumentationen, Ausstellungen und Publikationen in sämtlichen Medien. Die dabei gezeigten Bilder und Berichte mahnen uns immer wieder auf eindringliche Weise, dass auch von Europa ausgehend im 20. Jahrhundert schreckliche Kriege entfacht wurden. So jährt sich ebenso der Anfang des Zweiten Weltkriegs dieser Tage zum 75. Mal.

Das Stadtmuseum hat zusammen mit dem Stadtarchiv Schwandorf in seiner Herbst-/ Winterausstellung 2014-2015 aus diesem Anlass seinen interessanten Bestand an Sterbebildern aus den Kriegszeiten aus den Depots genommen und richtet nun in einer hierfür konzipierten Sonderausstellung einen historischen Blick auf diese kulturgeschichtlichen Zeugnisse aus Papier, die dem Betrachter besonders deutlich das große und schreckliche Sterben vor Augen führen, welches die beiden Weltkriege mit sich brachten.

Zur Museumseite: Stadtmuseum Schwandorf

Kategorien:
Geschichte | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Schwandorf |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (3)
2006 (3)
2005 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum Schwandorf mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....
Abbildung: 24 Fragen zu Weihnachten. Foto: Uta-Felicitas Werner © Foto: Uta-Felicitas Werner
24 Fragen zu Weihnachten
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.11.2020 bis 31.01.2021
Schon wieder steht Weihnachten vor der Tür, und wir zählen schon die Tage. Bei den einen wächst die Vorfreude und bei den anderen der Stress. Aber warum ist Weihnachten eigentlich so ein besonderes...