Ralf König: Echte Kerle!

Laufzeit: 28. September 2014 bis 18. Januar 2015

Ralf König gehört zu den einflussreichsten deutschen Comic-Künstlern. Seit 35 Jahren zeichnet er seine typischen knollennasigen Charaktere und hat sich damit nicht nur um die Entwicklung des Comics, sondern auch um die Akzeptanz der Homosexualität verdient gemacht. Ängsten und Ablehnungen begegnet er mit bissiger Satire. Die Werkschau „Ralf König: Echte Kerle!“ zeigt die ganze Bandbreite seiner Arbeit von der Beschäftigung mit dem schwulen Leben bis zur Religionskritik. Zu sehen sind unter anderem Zeichnungen aus seinem weithin bekanntesten Werk „Der bewegte Mann“, „Lysistrata“, den religionskritischen Arbeiten „Dschinn Dschinn“, seiner Bibeltrilogie „Prototyp“, „Archetyp“ und „Antityp“ sowie zahlreiche Originale seines zuletzt erschienenen Comics „Raumstation Sehnsucht“ – eben alles mehr oder weniger „Echte Kerle!“.

Kategorien:
Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Hannover |
Vergangene Ausstellungen
2017 (2)
2016 (1)
2015 (3)
2014 (4)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (1)
2007 (4)
2002 (1)
2001 (1)
2000 (2)
1999 (3)
1998 (5)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Wilhelm Busch Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Die Erschaffung Adams (Michelangelo) © Exhibition 4you GmbH & Co. KG
Michelangelo - Der andere Blick
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Lichtenau-Dalheim
04.04.2020 bis 22.11.2020
Die unvergleichliche Bilderwelt von Michelangelos Sixtinischer Kapelle kommt in das westfälische Kloster Dalheim! Vom 4. April bis 5. Juli 2020 präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmu...
Abbildung: Agnes Susanne Scheurmann; Die Prinzessin von der Muschelburg; 1912 © Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Beruf: Künstlerin!
Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Konstanz
09.05.2020 bis 30.08.2020
Mit der Gründung der Weimarer Republik wurde erstmals die rechtliche Gleichstellung von Männern und Frauen festgeschrieben. Von nun an mussten nicht nur Universitäten, sondern auch Kunsthochschulen...