Engelgeschichten aus der Sammlung Maud Pohlmayer

Laufzeit: 30. November 2014 bis 01. Februar 2015

Wir kennen Sie als Boten Gottes, Schutzbegleiter oder ganze Heerschaaren: Engel. Doch wo kommen sie her und welche Vorstellung haben wir von diesen Mittlerwesen zwischen Jen- und Diesseits? Kaum ein Thema hat prächtigere Erscheinungen in der abendländischen Kunst erfahren. Oft wird von Wesen in weißen Gewändern berichtet; von Flügeln liest man im Zusammenhang mit den Engelstypen Cherubin und Seraphin. Im Grunde können Engel aber als körperlos gelten, denn die für die westeuropäischen Breiten maßgebliche Bibel verrät nur wenig über die Gestalt dieser himmlischen Wesen.

Kategorien:
Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Bruchsal |
Vergangene Ausstellungen
2015 (1)
2014 (1)
2012 (1)
2011 (1)
2010 (2)
2009 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Musikautomaten Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Die Erschaffung Adams (Michelangelo) © Exhibition 4you GmbH & Co. KG
Michelangelo - Der andere Blick
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Lichtenau-Dalheim
04.04.2020 bis 05.07.2020
Die unvergleichliche Bilderwelt von Michelangelos Sixtinischer Kapelle kommt in das westfälische Kloster Dalheim! Vom 4. April bis 5. Juli 2020 präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmu...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...