Mythen und Welten – Salvador Dalí

Laufzeit: 09. Januar 2015 bis 06. April 2015

Salvador Dalí (1904-1989) ist unbestritten einer der größten Maler und Zeichner des 20. Jahrhunderts. Als einer der bedeutendsten Vertreter und Mitbegründer des Surrealismus, schuf er Dimensionen voller Mythologie und Phantasie und entführte den Betrachter in die Welten des Unbewussten. Seine einzigartigen Inspirationen spiegeln seinen Blick für das Mystische, Besondere und Einzigartige als auch Reflektionen über die Entdeckungen seiner Zeit.

Schloss Schwetzingen zeigt in einer Ausstellung fünf komplette Zyklen:
Mythologie, Apollinaire „Poème Secrets“, Goethes „Faust”, Venus im Pelz und Don Quijote.

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Schwetzingen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (2)
2017 (1)
2016 (3)
2015 (2)
2014 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloss und Schlossgarten Schwetzingen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....