Bodensee-Naturmuseum
78462 Konstanz
Hafenstr. 9

"anders!"

Laufzeit: 19. September 2015 bis 06. März 2016

Im Bodensee-Naturmuseum geht es anders! einher: Weiße Eichhörnchen, Katzen mit acht Beinen oder Wolfsmenschen – sie und viele andere Exponate der Sonderausstellung anders! unterscheiden sich von den meisten anderen ihrer Art.
anders! – Was bedeutet dieses Wort eigentlich?
Im Allgemeinen wird es im Sinne von „abweichend“, „verschieden“, „andersartig“, „fremd“ und „ungewohnt“, aber auch von „besser“ und „schöner“ verwendet. Dabei ist anders! zu sein nichts Außergewöhnliches. Jeder Mensch sieht anders! aus als seine Mitmenschen, was als vollkommen normal gilt. Mathematisch betrachtet ist es lediglich eine Frage der Statistik.
Es gibt aber auch ein anders!-Sein, das nicht als normal wahrgenommen wird.
Dazu gehören z.B. Organismen, die durch Gendefekte von Geburt an anders! sind. Diese Veränderungen können tödlich sein, oft ist aber das Lebewesen zumindest eingeschränkt lebensfähig. Ein weißes Eichhörnchen beispielsweise verfügt über die gleiche Kletterbegabung wie seine rotbraunen Artgenossen. Trotzdem kann das anders!-Sein einen großen Einfluss auf die Überlebenschance in freier Wildbahn haben: Wer im Sommerwald weiß ist, wird von Feindesaugen leichter erspäht.
Während solche Veränderungen meist ohne menschliches Zutun passieren, züchtet der Mensch im Dienste von Wissenschaft und Medizin, aus wirtschaftlichem Interesse oder rein aus optischen Erwägungen heraus Tiere und Pflanzen, die anders! sind. Und nicht zuletzt können Lebewesen, die „normal“ auf die Welt kamen, durch Verletzungen oder Erkrankungen ein anderes Aussehen erfahren.
„anders!“ zu sein, birgt aber auch eine große Chance, ohne die es keine Evolution, keine Weiterentwicklung von Lebewesen gäbe. Die genetische Variabilität innerhalb einer Art ermöglicht die Anpassung an sich verändernde Lebensbedingungen und sichert dadurch den Fortbestand der Art. anders! zu sein als die große Masse kann das Überleben sichern.
Diese vielseitigen Aspekte des „Abweichens von der Norm“ werden an anschaulichen Exponaten im Rahmen der Sonderausstellung „anders!“ beispielhaft dargestellt.

Zur Museumseite: Bodensee-Naturmuseum

Kategorien:
Natur |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Konstanz |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (2)
2017 (3)
2016 (3)
2015 (2)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (3)
2011 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Bodensee-Naturmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Christian Landenberger (1862-1927), Auf der Empore, 1912 © Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Christian Landenberger 1862–1927
Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Albstadt
17.03.2019 bis 16.02.2020
Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberg...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Archäologisches Museum Colombischlössle
Tales & Identities. Deine Entscheidung - Deine Geschichte
Archäologisches Museum Colombischlössle
Freiburg im Breisgau
27.09.2018 bis 30.06.2019
Reiche Keltin, armer Sklave oder römischer Schuljunge: Beim digitalen Rollenspiel schlüpfst Du in den Charakter, den Du Dir aussuchst. Du triffst die Entscheidungen und erlebst Deine Geschichte. Woh...