Kunsthalle Rostock
18069 Rostock
Hamburger Straße 40

Jan Fabre, Engel und Krieger - Strategien und Taktiken

Laufzeit: 29. November 1999 bis 23. Januar 2000

Eine Ausstellung in der Kunsthalle zeigt neue Arbeiten des Flamen Jan Fabre aus den 90er Jahren, die
Martin Köttering von der Städtischen Galerie Nordhorn konzipierte. Der 1958 in Antwerpen geborene
Künstler wurde durch seine großflächigen Kugelschreiberzeichnungen auf Objekten (Schloß Tivoli) und
seine Teilnahme an der dokumenta IX international bekannt. Fabre studierte am Städtischen Institut für
Schöne Künste und Handwerk sowie an der Königlichen Akademie für Schöne Künste in Antwerpen.

Zur Museumseite: Kunsthalle Rostock

Ort:  Rostock |
Vergangene Ausstellungen
2020 (5)
2019 (11)
2018 (13)
2017 (18)
2016 (12)
2015 (17)
2014 (16)
2013 (20)
2012 (13)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (2)
2005 (1)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (8)
2001 (7)
2000 (1)
1999 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Rostock mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....
Abbildung: Key Visiual © Porzellanikon
Kunst trifft Technik. Keramik aus dem 3D-Drucker
Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb
Selb
11.07.2020 bis 24.01.2021
Objekte selbst in 3D drucken – was sich immer noch wie Zukunftsmusik anhört, eröffnet Künstlern und Designern heute ungeahnte Möglichkeiten. Diese zu erkunden, war das Ziel eines Wettbewerbs des...