Museum Huelsmann
33607 Bielefeld
Ravensberger Park 3

Kostbarkeiten aus der Sammlung Rudolf-August Oetker

Laufzeit: 14. September 2014 bis 22. Februar 2015

Die umfangreiche Kunstsammlung des Bielefelder Unternehmers, Sammlers und Mäzens Rudolf-August Oetker (1916 – 2007) gehört in der Sammlungsgeschichte Deutschlands zu den wenigen privaten Beispielen des 20. Jahrhunderts.

Ausgewählte Kostbarkeiten der Malerei des Barock, Rokoko und Klassizismus sowie des europäischen Kunsthandwerks, darunter selten gezeigte Porzellane, auserlesenes Silber und fürstliche Schatzkunst repräsentieren den individuellen, aber auch universellen Charakter des Sammlers und stehen im Kontext des 18. Jahrhunderts, dem Jahrhundert, das das Aufkommen des individuellen Geschmacks betont.

Katalog: Zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher Katalog im Hirmer Verlag.

Zur Museumseite: Museum Huelsmann

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bielefeld |
Vergangene Ausstellungen
2015 (2)
2014 (1)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (1)
2008 (2)
2007 (2)
2006 (1)
2005 (3)
2004 (4)
2003 (4)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (4)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Huelsmann mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Pest!
LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Herne
20.09.2019 bis 10.05.2020
Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Gesch...
Abbildung:  © Silke Silkeborg
Nacht um Nacht - Silke Silkeborg
Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Bremen
09.02.2020 bis 19.04.2020
Silke Silkeborg ist Freilichtmalerin wie Fritz und Hermine Overbeck es waren, anders als diese arbeitet sie jedoch nachts. Damit fügt sie der langen Tradition der Freilichtmalerei, die viel zu lange ...