Peter Piller - BELEGKONTROLLE

Laufzeit: 14. März 2015 bis 17. Mai 2015

In Zusammenarbeit mit dem Fotomuseum Winterthur und der Kunsthalle Nürnberg zeigt die Städtische Galerie Nordhorn die bisher umfangreichste Ausstellung zu Peter Pillers fotografischen Serien. Seit gut 20 Jahren arbeitet Peter Piller mit in den Medien gefundenen oder von anderen Urhebern übernommenen Fotografien, die er in einem inzwischen mehrere tausend Bilder umfassenden Archiv aufbewahrt und ordnet. Begonnen hat für ihn diese Auseinandersetzung während seiner Tätigkeit für eine Medienagentur, in deren Auftrag er Tageszeitungen sichtete. Mit der Loslösung einzelner Bilder aus dem textlichen Zusammenhang der Zeitungen fand er das, was er einmal selbst als „absichtslos besonders“ und „ungewollt ästhetisch“ bezeichnet hat. Ihre thematische Substanz erhalten die Bilder dann durch Zuordnung in zahlreiche neue begriffliche Kategorien, die aus intensiven formalen Betrachtungen entwickelt wurden.

Zur Museumseite: Städtische Galerie Nordhorn

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Nordhorn |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (2)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (4)
2014 (3)
2013 (4)
2012 (5)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (5)
2008 (4)
2005 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Galerie Nordhorn mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...