Kunsthalle Rostock
18069 Rostock
Hamburger Straße 40

Burkhard Held - Malerei

Laufzeit: 05. Juli 2015 bis 09. August 2015

Burkhard Held setzt sich mit den Möglichkeiten der figürlichen Malerei auseinander. In großformatigen farbintensiven Kompositionen strukturiert Held seine realistischen Motive ins Abstrakte hinein und lotet ihre visuelle Kraft aus. Man kann durchaus von Untersuchungen sprechen, in denen der Künstler sich mit zeitgenössischen Phänomenen auseinandersetzt. Die Kunsthalle Rostock zeigt eine Auswahl an Arbeiten, darunter auch Bilder aus der aktuellen Serie „True Lies“, die sich mit der Wahrnehmung von Malerei und Film beschäftigt. Burkhard Held ist Professor an der Universität der Künste in Berlin und an der China Academy of Fine Art in Hangzhou.

Zur Museumseite: Kunsthalle Rostock

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern | Ort:  Rostock |
Vergangene Ausstellungen
2022 (2)
2020 (5)
2019 (11)
2018 (13)
2017 (18)
2016 (12)
2015 (17)
2014 (16)
2013 (20)
2012 (13)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (2)
2005 (1)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (8)
2001 (7)
2000 (1)
1999 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Rostock mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Historisches Museum Bielefeld
Ansichtssache
Historisches Museum
Bielefeld
29.05.2022 bis 02.10.2022
Erstmals wird mit diesem Projekt der Versuch unternommen, die bildlichen Darstellungen der Stadt Bielefeld von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart in ausgewählten Beispielen vorzustellen. Die ru...
Abbildung: Dorothy Iannone: A Souvenir for Ajaxander, 1989/90 © Foto: Giorgia Palmisano, Courtesy: Archivio Conz, Berlin
FLUXUS SEX TIES / Hier spielt die Musik!
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
14.07.2022 bis 30.10.2022
Mit Werken von: Mary Bauermeister / Andrea Büttner / Sari Dienes / Esther Ferrer / Simone Forti / Guerrilla Girls / Dorothy Iannone / Alison Knowles / Shigeko Kubota / Annea Lockwood / Charlotte Moor...