RAYMOND PETTIBON – RETROSPEKTIVE

Laufzeit: 13. Dezember 2015 bis 08. Mai 2016

Wichtiger Hinweis: Die Sammlung Falckenberg befindet sich in Hamburg-Harburg. Die aktuellen Ausstellung können nur im Rahmen einer Führung besucht werden. Aktuelle Termine und die Möglichkeit zur Buchung finden Sie in unserem Buchungssystem.

Auf vier Stockwerken der Sammlung Falckenberg zeigen die Deichtorhallen Hamburg die größte jemals präsentierte Ausstellung des Werkes des amerikanischen Künstlers Raymond Pettibon (geb. 1957). Gezeigt werden mehr als 800 Zeichnungen aus den Jahren 1978 bis zur Gegenwart sowie erstmalig Wandzeichnungen, Plattenhüllen, Flyer und Fanzines. Anliegen der von Dr. Ulrich Loock kuratierten Ausstellung ist es, die verschiedenen künstlerischen Attitüden zu zeigen, die Raymond Pettibon über annähernd vierzig Jahre entwickelt hat, um amerikanische Mythen von Woodstock bis zum »Krieg gegen den Terror« auszuhebeln.



Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (3)
2015 (4)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (6)
2011 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Sammlung Falckenberg | Deichtorhallen Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...