Eiskalt verzaubert. Im Reich der Schneekönigin

Laufzeit: 11. Oktober 2015 bis 06. Januar 2016

„Die Schneekönigin“ gehört zu den berühmtesten Märchen der Romantik und hat bis heute seinen Zauber nicht verloren. Der dänische Dichter Hans Christian Andersen (1805-1875) erzählt darin die Geschichte zweier Kinder, die durch die Macht des Bösen jäh voneinander getrennt werden. Die schöne, aber gefühllose Schneekönigin entführt Kai, Gerdas Freund, in ihren kalten und menschenleeren Kristallpalast. Seit Kai von teuflischen Glassplittern getroffen wurde, hat sich sein Herz in Eis verwandelt. Gerda begibt sich auf die Suche nach Kai und als sie ihn findet, bringen ihre Tränen das Eis zum Schmelzen. Der unbeirrbare Glaube an Liebe, Freundschaft und Freiheit haben am Ende das Böse besiegt.

Zur Museumseite: Museum im Schloss Neuenbürg

Kategorien:
Literaturgeschichte | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Neuenbürg |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2015 (2)
2014 (1)
2013 (4)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (1)
2006 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum im Schloss Neuenbürg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023