Cowboy & Indianer – Made in Germany

Laufzeit: 19. März 2016 bis 03. Oktober 2016

Der Wilde Westen fasziniert in Deutschland seit mehr als 100 Jahren. Mit der Familienausstellung „Cowboy & Indianer – Made in Germany“ holt das BLM jetzt ein Stück Wilden Westen nach Karlsruhe, lässt Kinder in eine abenteuerliche Welt eintauchen und Erwachsene in vergangenen Mythen schwelgen. In einer Buffalo Bill-Arena wartet eine Herde plüschiger „Mustang-Pferde“, eine Felsenlandschaft mit Höhle, Tierspuren und Skorpionen lädt zum Klettern ein und in unserem Saloon werden Karten gespielt oder Flaschen an der Bar abgeworfen – ein riesen Spaß für „Rothäute“ und „Bleichgesichter“.

Zur Museumseite: Badisches Landesmuseum

Kategorien:
Kulturgeschichte | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Karlsruhe |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (5)
2015 (1)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (5)
2009 (5)
2008 (6)
2007 (3)
2005 (1)
2004 (6)
2003 (4)
2002 (3)
2001 (3)
2000 (1)
1999 (9)
1998 (7)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Badisches Landesmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023