Oberfränkisches Textilmuseum
95233 Helmbrechts
Münchberger Str. 17

Textile Raritäten aus fernen Ländern - Privatsammlung Christa Knoll

Laufzeit: 15. April 2016 bis 31. Januar 2017

Gezeigt werden gesammelte Objekte von Christa Knoll, deren Leidenschaft zu Textilien sie ihr ganzes Leben lang begleitete. Wo immer sie die Welt bereiste, erstand sie diese traditionellen wunderschönen Kulturgüter. Die Ausstellung erzählt auch über Herkunft, Herstellungstechnik, Bestimmung und Besonderheiten der Objekte.

Im bunten Vielerlei dieser textilen Sonderausstellung finden sich zum Beispiel aus Ägypten antike koptische Gewebe neben prächtig bestickter Beduinenkleidung. Fein gearbeitete Blusen, Gürtel, Ponchos kommen aus Ländern Mittel- und Südamerikas. Tempeltücher, Quilts und Saris in verblüffenden Herstellungs- und Gestaltungstechniken stammen von ganz unterschiedlichen Volksstämmen. Gewebte Kunstwerke aus feinstem Musselin aus Bangladesch sind ausgestellt neben ikat-gemusterten Sarongs aus Indonesien. Und auf einem Wandbehang aus Burma schimmern Pailletten, Perlen, Gold und Silber …

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Helmbrechts |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (3)
2015 (2)
2014 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Oberfränkisches Textilmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022