C|O Berlin
10623 Berlin
Hardenbergstr. 22-24

Poppy – Trails of Afghan Heroin | Installation von Robert Knoth und Antoinette de Jong

Laufzeit: 16. Juli 2016 bis 25. September 2016

Die Seidenstraße verbindet seit jeher Ostasien mit dem Westen und war einst ein berühmter Handelsweg, über den nicht nur Güter, sondern auch Religionen und Kulturen ausgetauscht wurden. Heute ist die Trasse über weite Strecken tot, in Elend verkommen und wird als Drogenroute genutzt. Über zwanzig Jahre haben Robert Knoth und Antoinette de Jong die Spur des Heroins verfolgt, die von Afghanistan über Zentralasien, Russland und den Balkan nach Ostafrika, Dubai und Westeuropa führt und sich in den Straßen von London verliert. Brutale Bandenkriege, tödliche Sucht, illegale Geldwäsche, skrupellose Korruption sowie käufliche Liebe gepaart mit der epidemieartigen Ausbreitung von AIDS – als multimediale Installation angelegt dokumentiert das Projekt „Poppy“ auf beeindruckende Weise die dunkle Seite der Globalisierung, die sich in den Gesichtern von Dealern, Gefangenen, Prostituierten, Süchtigen, Grenzsoldaten und Polizisten spiegelt.

Zur Museumseite: C|O Berlin

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (2)
2017 (12)
2016 (14)
2015 (17)
2014 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu C|O Berlin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Gussform für eine Kreuzigungsgruppe, um 1500 © LWL-Archäologie für Westfalen
Die Siedler von Bielefeld
Historisches Museum
Bielefeld
27.06.2021 bis 26.09.2021
Nach den Ausgrabungen an der Welle in den Jahren 2000-2002 hatte ein archäologisches Team der LWL-Archäologie für Westfalen 2017/18 erstmals wieder die Gelegenheit, ein größeres Areal in der Biel...
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...