Schätze der Archäologie Vietnams

Laufzeit: 07. Oktober 2016 bis 26. Februar 2017

In der zweiten Jahreshälfte 2016 zeigt das LWL-Museum für Archäologie Kulturschätze aus einem der faszinierendsten Länder Südostasiens: aus Vietnam. Erstmalig in Deutschland werden kostbarste Objekte zu sehen sein – von riesigen Bronze-Trommeln über Kultgeräte und Schmuck bis zu den Terrakotta-Skulpturen des ersten Kaiserpalastes „Thang Long“, der 2010 in die Liste der Weltkulturerben aufgenommen wurde. Die Schirmherrschaft über dieses Ausstellungsprojekt hat der deutsche Außenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier übernommen.

Kategorien:
Kulturgeschichte | Kunst | Kunstgeschichte | Asien |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Herne |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (1)
2018 (1)
2017 (2)
2016 (2)
2015 (3)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (1)
2011 (1)
2010 (1)
2009 (2)
2008 (3)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022