Kunsthalle Göppingen
73033 Göppingen
Marstallstr. 55

Ausgezeichnete Architektur – Hugo Häring-Landespreis Bund Deutscher Architekten BDA

Laufzeit: 28. September 2016 bis 16. Oktober 2016

Benannt nach dem bekannten Architekten des Neuen Bauens, Hugo Häring, zeichnet der baden-württembergische Landesverband des BDA mit den beiden Hugos alle drei Jahre besondere Bauten des Bundeslandes aus. 142 Neu- und Umbau-Projekte der letzten Jahre, ausgewählt aus über 700 Einreichungen, werden zunächst mit dem kleinen Hugo gewürdigt. In einem weiteren Verfahren zeichnet eine Fachjury aus diesen neun Projekte mit dem großen Hugo aus.

Die neun prämierten Bauten umfassen alle Sachgebiete, von profan zu sakral, von einer Kita in Karlsruhe bis zum bischöflichen Ordinariat in Rottenburg. Gestern gab der baden-württembergische Landesverband des BDA in Stuttgart die Preisträger des 17. Hugo-Häring-Landespreises 2015, wie der große Hugo offiziell heisst, bekannt.

Zur Museumseite: Kunsthalle Göppingen

Kategorien:
Architektur | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Göppingen |
Vergangene Ausstellungen
2016 (3)
2015 (1)
2014 (3)
2013 (1)
2012 (2)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (5)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (6)
2005 (10)
2004 (8)
2003 (11)
2002 (9)
2001 (9)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Göppingen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Max Kaus, Liegende Frau, 1921, Aquarell mit Kohle auf Bütten, 35,5 x 43,6 cm, Sammlung Selinka, Foto: Thomass Weiss, Ravensburg © VG Bild-Kunst, Bonn 2018
FACE IT! Im Selbstgespräch mit dem Anderen
Kunstmuseum
Ravensburg
29.06.2019 bis 29.09.2019
Die Gruppenausstellung rückt das Gesicht als Medium zwischen dem ›Ich‹ und dem ›Anderen‹ in den Mittelpunkt als Nahtstelle zwischen Präsenz und Repräsentation. Im Dialog zwischen Werken des...
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Zeche Hannover - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bochum
12.04.2019 bis 07.07.2019
1979 beschloss der Landschaftsverband Westfalen-Lippe die Gründung eines dezentralen Industriemuseums. Es sollte die „Kultur des Industriezeitalters“ beispielhaft darstellen, Denkmäler erschlie...