Kunsthalle
26382 Wilhelmshaven
Adalbertstraße 28

Chen Yun Wang. Katrin Roeber. Malerei

Laufzeit: 24. November 2000 bis 14. Januar 2001

Chen Yun Wang ist 1959 in Chengdu/Provinz Sichuan (VR China) geboren. 1982 - 86 studierte er an der Kunstakademie Sichuan, wo er
anschließend einige Jahre als Dozent für Ölmalerei arbeitete. Nach seiner Übersiedlung nach Deutschland studierte er von 1991 - 95 an der
Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig (bei Hermann Albert und Norbert Tadeusz). Die Malerin Katrin Roeber ist 1971 in Emden geboren und studierte zunächst Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Später
wechselte sie an die Kunstakademie Düsseldorf, die sie 1999 als Meisterschülerin verließ. Auch Katrin Roebers Ausgangspunkt ist die figurative
Malerei. In dieser arbeitet sie jedoch auch mit der Verfremdung des Gegenständlichen. In ihrem in der ?Nordwestkunst `99? präsentierten Tryptichon
?Migo I - III? scheinen einzelne Bildelemente wie die Minigolfbahnen zu abstrakten skulpturalen Formen zu werden, die gleichsam durch den Bildraum
schweben.

Zur Museumseite: Kunsthalle

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Wilhelmshaven |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (5)
2017 (3)
2016 (2)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (3)
2003 (1)
2002 (7)
2001 (1)
2000 (6)
1999 (2)
1998 (2)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen. Foto: Ulrich Ammersinn © Foto: Ulrich Ammersinn
Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.03.2020 bis 04.10.2020
Haustier, Nutztier, Leibspeise – Tiere begegnen uns überall. Unsere Beziehung zu ihnen ist widersprüchlich: Wir züchten, dressieren und schlachten Tiere. Gleichzeitig dienen sie uns als Freunde, ...
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum
Josef Koudelka. Industries
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Hattingen
24.07.2020 bis 05.04.2021
In 40 Motiven zeigt Josef Koudelka, wie massiv der Mensch die Landschaften der Welt verändert hat. Dazu reiste der Fotograf zu den Ölfeldern Aserbaidschans, den Stahlhütten Frankreichs und dem Brau...