Josef Welzel. Skulptur, Gravur und römisches Luxusglas

Laufzeit: 07. August 2016 bis 12. Februar 2017

Die Ausstellung gibt Einblicke in das Schaffen des international renommierten Künstlers und experimentellen Archäologen, der vor allem auf dem Gebiet der Gravur tätig war. Im Mittelpunkt der Schau stehen seine Rekonstruktionen antiker Luxusgläser, darunter viele sogenannte Diatrete – prunkvolle Gefäße mit durchbrochenem Glas, deren Herstellungsverfahren bis heute diskutiert werden.

Kategorien:
Design | Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Petershagen |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (5)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (2)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (2)
2007 (1)
2003 (2)
2002 (3)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...