Museum Industriekultur
90491 Nürnberg
Äußere Sulzbacher Straße 62

Architektur der 1950er Jahre in Nürnberg. Fotografien von Claus Baierwaldes

Laufzeit: 16. März 2017 bis 30. April 2017

Der Wunsch nach Transparenz und Licht, nach neuen Ausdrucksformen und Konventionen - das waren die prägenden Stilelemente der Architektur der Nachkriegsmoderne. Fotograf Claus Baierwaldes hat sich auf eine Spurensuche durch Nürnberg begeben und zahlreiche originelle Gebäude aus den 1950er Jahren aufgespürt, die die außergewöhnlich experimentierfreudige Epoche wieder ins Gedächtnis rufen.

Zur Museumseite: Museum Industriekultur

Kategorien:
Architektur | Fotografie | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (6)
2016 (2)
2015 (7)
2014 (4)
2013 (5)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (2)
2004 (1)
2001 (1)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Industriekultur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...