Neuer Aachener Kunstverein
52070 Aachen
Passstraße 29

Hour of Excavation - Hiroki Tsukuda

Laufzeit: 03. September 2017 bis 15. Oktober 2017

Der cineastische Vorbilder referierende Titel der Ausstellung beschreibt sowohl einen konkreten Zeitpunkt als auch eine genaue Tätigkeit und liefert darin einen Ansatz zum Verständnis der Arbeiten des japanischen Künstlers Hiroki Tsukuda. Tsukuda ist demnach ein Bildarchäologe. Schicht um Schicht legt der Künstler in seinen Arbeiten die eigenen imaginären Bildwelten frei. Diese existieren zunächst einmal nur in der Fantasie Tsukudas, werden dann aber mithilfe von digitaler Technik assembliert und in Tusche und Kohle zu Papier gebracht.

Zur Museumseite: Neuer Aachener Kunstverein

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Aachen |
Vergangene Ausstellungen
2018 (4)
2017 (3)
2016 (5)
2015 (4)
2014 (5)
2013 (5)
2012 (3)
2011 (5)
2010 (6)
2009 (2)
2007 (1)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neuer Aachener Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022