bilder fragen -– Zeitgenössische Kunst zum Reformationsjubiläum

Laufzeit: 22. September 2017 bis 18. Februar 2018

"bilder fragen" ist ein Wortspiel, das sich aus der Bilderfrage der Reformationszeit ableitet, die für uns aber nur ein Sprungbrett für die aktuelle Situation und Diskussion der Rolle, Funktion und außerordentlichen Bedeutung des künstlerischen Bildes heute darstellt. "bilder fragen" soll und wird also kein wie auch immer gearteter religionshistorischer Rekurs, sondern ein starkes ästhetisches Postulat für die Wirkkraft und existenzielle Bedeutung, aber auch für die latente Gefährdung künstlerischer Bilder heute sein: Letztlich ein Postulat für das künstlerische Bild als humane Kommunikation.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Augsburg |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (1)
2014 (3)
2013 (1)
2012 (2)
2011 (3)
2010 (4)
2009 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu H2 Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: F(r)isch vom Haken © Weißgerbermuseum
F(r)isch vom Haken
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
18.06.2019 bis 08.09.2019
Das Angeln ist so alt wie die Menschheit. Schon immer wurde versucht, den Fisch zu überlisten, ihn mit unterschiedlichsten Geräten und Methoden zu fangen, um ihn dann lecker zubereitet genussvoll zu...
Abbildung: Postkarte eines Auswandererschiffes im Hamburger Hafen © Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven
Vom Streben nach Glück
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Hattingen
08.12.2018 bis 30.06.2019
Hunderttausende Westfalen wanderten im 19. und 20. Jahrhundert aus Westfalen nach Amerika aus, um dort ihr Glück und Arbeit zu finden. Not und Unterdrückung in der Heimat, aber auch Abenteuerlust wa...