Kunsthalle Rostock
18069 Rostock
Hamburger Straße 40

Schöne Aussicht! - Der Park am Schwanenteich und die Kunsthalle Rostock

Laufzeit: 26. November 2017 bis 07. Januar 2018

Um die Vernetzung der Kunsthalle Rostock mit dem Park am Schwanenteich und zu verstärken, möchte dieses Ausstellungsprojekt eine Bestandsaufnahme wagen. Sowohl die Geschichte des denkmalgeschützten Parks am Schwanenteich als auch die der Skulpturen der Sammlung der Kunsthalle im Park werden betrachtet. Eine Ausstellung in der Kunsthalle und eine kleine Landkarte sollen die Besucher motivieren, den Park zu erkunden und den Kunstgenuss mit einem Spaziergang um den Schwanenteich zu erweitern. Die Geschichte des Parks kann neue Blicke auf das Grün eröffnen und die Chancen eines so einzigartigen Umraums für ein Museum erlebbar machen. Auf die künstlerischen Arbeiten, die den Park bevölkern, werden neue Blicke gelenkt. Die Besucher sind eingeladen selbst aktiv zu werden und aus Play-Doh-Knete ein Abbild der vorhandenen Figuren zu modellieren und in die Ausstellung in der Kunsthalle Rostock zu integrieren.

Zur Museumseite: Kunsthalle Rostock

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern | Ort:  Rostock |
Vergangene Ausstellungen
2020 (3)
2019 (11)
2018 (13)
2017 (18)
2016 (12)
2015 (17)
2014 (16)
2013 (20)
2012 (13)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (2)
2005 (1)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (8)
2001 (7)
2000 (1)
1999 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Rostock mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...