Abbildung: Mundgeblasene Vase, Cappellin, 1928 © Luca Masarà

Le forme del vetro
Glas des frühen 20. Jahrhunderts aus Murano

Laufzeit: 08. April 2018 bis 07. Oktober 2018  

Mit der Ausstellung knüpft die Glashütte Gernheim an die 2014 gezeigte Schau zum venezianischen Glas des 19. Jahrhunderts an. Die Gläser der Folgeausstellung sind wesentlich hochkarätiger: Die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts gelten als erfolgreichste und innovativste Phase der Glasproduktion Muranos. Die damaligen Hütten, „maestri“ und Entwerfer gehören heute zu den Klassikern der Glashistorie und werden auf dem Kunstmarkt hoch gehandelt. Vertreten ist ein repräsentativer Querschnitt der Hütten und Designer, die diese Jahrzehnte prägten.

Kategorien:
Design | Kulturgeschichte | Kunst | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Petershagen |
Vergangene Ausstellungen
2017 (3)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (2)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (2)
2007 (1)
2003 (2)
2002 (3)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: August Sander: Jungbauern, 1914 © Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur – August Sander Archiv, Köln; VG Bild-Kunst, 2017
August Sander - Menschen des 20. Jahrhunderts
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur
Köln
07.09.2018 bis 27.01.2019
Der Name August Sander ist geradezu ein Synonym für das photographische Porträt. Sein umfangreich angelegtes Mappenwerk „Menschen des 20. Jahrhunderts“ mit den Bildnissen unterschiedlicher Typen...
Abbildung: Plakat Ausstellung Walter Kleinfeldt © Heimatmuseum Reutlingen
Heimat zwischen Demokratie und Diktatur
Heimatmuseum
Reutlingen
21.07.2018 bis 14.10.2018
Ausstellung und Katalog präsentieren über 200 Fotografien aus dem facettenreichen Werk des Fotografen Walter Kleinfeldt. Seine Aufnahmen zeigen eine vergangene Welt: authentisch, politisch, poetisch...