Staatliches Museum für Naturkunde
76133 Karlsruhe
Erbprinzenstraße 13

Glanzlichter 2018

Laufzeit: 19. Juli 2018 bis 16. September 2018

Aus den über 18.000 Bildern, die von passionierten Naturfotografen aus aller Welt eingereicht wurden, hat die Jury um Mara Fuhrmann in acht verschiedenen Kategorien die schönsten Naturfotos ausgewählt. Sie sind nun zusammen mit den Gewinnern der Sonderpreise Fritz-Pölking-Award und Junior-Award in der Ausstellung zu sehen.

„Glanzlichter-Naturfotograf 2018“ ist Manuel Enrique González Carmona aus Spanien mit dem Bild „Meteorit“ (Spiegelung am Rio Tinto, Huelva, Spanien). Es zeigt einen Fluss mit seiner durch Eisenvorkommen und mikrobiologischen Kupferoxidation verursachten charakteristischen Farbe. Ein Felsen, der mit seiner roten Farbe aus dem Wasser ragt, bildet dazu einen starken Kontrast. Die Strömung, die auf diesen Felsen traf, erzeugte eine Spur, die ihn scheinbar in Bewegung setzte. Um den Eindruck eines Meteoriten zu erzeugen, drehte Manuel Enrique González Carmona das Bild nach der Ausgabe aus der Kamera um 180º und erreicht so diesen beeindruckenden Effekt.

Der „Glanzlichter-Nachwuchs-Naturfotograf 2018“ ist der 14-jährige Lasse Kurkela aus Finnland mit seinem Bild „Scheue Begegnung“ – eine atmosphärische Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Wolfes in der Dämmerung.

Die Jury bestand dieses Jahr aus Christian Popkes, Fotograf und Kurator, Immanuel Schulz, Reisefotograf und Festivalveranstalter, sowie der Veranstalterin des Naturfoto-Wettbewerbs und Naturfotografin Mara Fuhrmann. Das Gewinnerbild des Fritz Pölking-Award suchte Gisela Pölking aus.

Barbara Hendricks, ehemalige Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat wieder die Schirmherrschaft übernommen.

Kategorien:
Fotografie | Natur | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Karlsruhe |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (1)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (3)
2011 (5)
2010 (6)
2009 (6)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (4)
2005 (4)
2004 (3)
2003 (5)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (9)
1999 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Staatliches Museum für Naturkunde mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Plakat zur Ausstellung © Römermuseum Güglingen, Foto: Rose Hajdu
Heinz Rall – Kirchenbauten 1959-1977
Römermuseum
Güglingen
27.09.2020 bis 21.03.2021
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...