Kunstverein Hannover
30159 Hannover
Sophienstraße 2

88. Herbstausstellung

Laufzeit: 18. August 2018 bis 28. Oktober 2018

Seit nunmehr 111 Jahren richtet der vor 186 Jahren gegründete Kunstverein Hannover Herbstausstellungen aus. Tradition, aber auch die stetige Aufgabe, die Gegenwart zu vergegenwärtigen, sowie die Verbundenheit zur Region spiegeln sich in diesem Ausstellungsformat. In der »88. Herbstausstellung« werden neben aktuellen Arbeiten renommierter Künstler*innen gleichfalls vielversprechende jüngere Positionen u. a. aus den Akademien in Braunschweig und Bremen präsentiert. Außer im Haupthaus des Kunstvereins werden in der Städtischen Galerie KUBUS, der Galerie »Vom Zufall und vom Glück«, bei Haus & Grundeigentum und zudem temporär im Hotel Arena Suites Hannover Werke präsentiert. Einzigartig in ihrem Anspruch, einen fundierten Überblick zur zeitgenössischen Kunst in Niedersachsen und Bremen zu bieten, verdeutlicht die Herbstausstellung nicht zuletzt die Verbundenheit des Kunstvereins zur hiesigen Kunstszene.

Hier finden sie weitere Informationen zur Ausstellung und zu den teilnehmenden Künstler*innen. Zur Ausstellungseröffnung erscheint ein umfangreiches Informationsheft sowie der Katalog zur »88. Herbstausstellung«.

Zur Museumseite: Kunstverein Hannover

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Europa | Westeuropa |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Hannover |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (7)
2017 (9)
2016 (9)
2015 (7)
2014 (5)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (8)
2008 (6)
2007 (4)
2006 (2)
2005 (1)
2004 (4)
2000 (1)
1999 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein Hannover mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Agnes Susanne Scheurmann; Die Prinzessin von der Muschelburg; 1912 © Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Beruf: Künstlerin!
Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Konstanz
09.05.2020 bis 30.08.2020
Mit der Gründung der Weimarer Republik wurde erstmals die rechtliche Gleichstellung von Männern und Frauen festgeschrieben. Von nun an mussten nicht nur Universitäten, sondern auch Kunsthochschulen...
Abbildung: Christian Hörl: Naturstudium. Foto: Matthias Sienz © Foto: Matthias Sienz
Christian Hörl - Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2019
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
04.10.2020 bis 10.01.2021
2019 erhielt der Bildhauer und Konzeptkünstler Christian Hörl den Kunstpreis des Bezirks Schwaben für sein Gesamtwerk. Die umfangreiche Einzelausstellung in der Schwäbischen Galerie präsentiert e...