Kunstsalon 2018 - FIKTIONEN UND FAKTEN

Laufzeit: 08. November 2018 bis 02. Dezember 2019

2018 erklärt sich im gegenwärtigen politischen Klima fast von selbst. Der einstige Werbe-Slogan eines deutschen monatlichen Magazins „Fakten, Fakten, Fakten…“ könnte in dem Zusammenhang heute fast als Bestandteil eines Parteiprogramms durchgehen. Aber der Untertitel zielt nicht nur auf die Gegenüberstellung von Erfundenem und Realität ab. „Fiktionen“ sind auch Visionen von möglichen Welten. Kunst bildet nicht nur Realität ab, sie gestaltet auch fiktive Welten. Ist das Ziel die Erkundung der Welt oder die Erprobung der Utopie lassen sich Künstler von Fakten oft nicht stoppen.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Europa | Westeuropa |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (2)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (2)
2006 (1)
2005 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Staatliches Museum Ägyptischer Kunst München (SMÄK) mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...