Neue Galerie Dachau
85221 Dachau
Konrad-Adenauer-Str. 20

Landschaftsmalerei. Zeitgenössische Positionen III

Laufzeit: 07. Dezember 2018 bis 24. März 2019

An die Tradition der Künstlerkolonie anknüpfend, zeigt die Neue Galerie Dachau alle drei Jahre Arbeiten zeitgenössischer Künstler, die sich heute noch der Landschaftsmalerei widmen. Die Natur mit ihrer unerschöpflichen Kraft ist nach wie vor Gegenstand des künstlerischen Interesses und stete Inspirationsquelle, auch wenn Ausdrucksformen und -mittel sich gewandelt haben. 2018 werden zum dritten Mal Arbeiten von jungen Künstlern präsentiert, die sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts mit Natur und Umwelt auseinandersetzen, bzw. dem, was ein Jahrhundert nach dem Ende der Freilichtmalerei davon übrig ist – nach weitgehender Eindämmung durch großflächige Zersiedelung und Zerstörung. Die ausgewählten KünstlerInnen Susanne Koch, Daniel Schüßler, Doris M. Würgert und Danaé Xynias malen bzw. fotografieren Landschaften abstrakt, sachlich naturalistisch, malerisch und verschachtelt realistisch.

Zur Museumseite: Neue Galerie Dachau

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Dachau |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (2)
2017 (1)
2016 (2)
2015 (3)
2014 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neue Galerie Dachau mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Das Universum © Kathrin Glaw - Museum Mensch und Natur
Alle Zeit der Welt
Museum Mensch und Natur
München
06.12.2019 bis 31.12.2020
Zeit... betrifft und berührt uns alle, sie knechtet und befreit uns, lässt uns aufblühen und welken, sie ist auch, wenn wir nicht mehr sind. Der stetige Fluss der Zeit trägt die Relikte der Vergan...
Abbildung: Blick in die Mittelalter-Ausstellung, Probstei Museum Schönberg © Foto: Renate Sommerfeld (hfr)
Frauenleben im Mittelalter - Von Wehmüttern, Brauhexen und Hökerinnen
Probstei-Museum
Schönberg
10.05.2020 bis 25.10.2020
Die Ausstellung betrachtet die unterschiedlichen Rollen der Frauen im Mittelalter: als Nonnen oder Mystikerinnen, als Prostituierte oder Heilerinnen, als Bäuerinnen, Handwerkerinnen und Händlerinnen...