"KNOPF DRAN!" - Eine Kulturgeschichte der Knöpfe.

Laufzeit: 07. Oktober 2018 bis 28. April 2019

In fast jedem Haushalt befindet sich ein Behältnis, in dem Knöpfe aufbewahrt werden: vom schlichten Wäscheknopf bis zu ausgefallenen Exemplaren machen solche, meist über Jahrzehnte entstandenen zufällligen Sammlungen Lust, sich mit Knöpfen näher zu beschäftigen. Knöpfe sind ja nicht nur funktionale Kleiderverschlüsse, sie können reizvolle ästhetische Accessoires sein und der persönlichen Kleidung das besondere Etwas verleihen. Besonders interessant ist es, in die Geschichte dieser seit dem Mittelalter gebräuchlichen Verschlusstechnik einzutauchen und Wissenswertes über die Materialien und Herstellungstechniken von Knöpfen zu erfahren. Mode und ständische Regeln beförderten die Knopfproduktion und ließen die Knopfmacherzünfte blühen. Industriealisierung und Bevölkerungswachstum führten zu veränderten Produktionsbedingungen.

Bald wurden viele Knöpfe maschinell als Massenware hergestellt, was aber die handwerkliche Knopfherstellung bis heute nicht ganz verdrängen konnte.

Zur Museumseite: Stadtmuseum Hornmoldhaus

Kategorien:
Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Bietigheim-Bissingen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (1)
2017 (1)
2016 (2)
2015 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum Hornmoldhaus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Harald Alff, Street race, Holzschnitt © Harald Alff
100 Sächsische Grafiken - KRÄFTEMESSEN
Museum für Druckkunst
Leipzig
15.11.2019 bis 09.02.2020
Abbildung: Carl Gottfried Pfannschmidt: Wandschrank mit der Darstellung von König David und der Heiligen Cäcilie Öl auf Holz, 1883 © Foto: Tino Sieland, Rechte: Mühlhäuser Museen
„Diener der Schönheit“ Carl Gottfried Pfannschmidt – Eine Werkschau zum 200. Geburtstag
Museum am Lindenbühl / Kulturhistorisches Museum
Mühlhausen
13.09.2019 bis 15.12.2019
Der in Mühlhausen geborene Pfannschmidt zeigte schon in seiner frühen Jugend eine außerordentliche Begabung beim Zeichnen. Sein Talent fand Unterstützung von Bürgermeister Karl Theodor Gier und F...