Museum Oberschönenfeld
86459 Gessertshausen
Oberschönenfeld 4

Erinnerungsarbeit – Objekte und Zeichungen von Kirsten Zeitz

Laufzeit: 17. Mai 2019 bis 07. Juli 2019

Ähnlich einer Archäologin erforscht und recherchiert Kirsten Zeitz historische Momente und Biografien. Mit Objekten wie Textilien, Dokumenten, Fotografien und Fotocollagen macht sie Erinnerungen greifbar und gibt somit der Vergangenheit eine Gestalt. Auch die Zeichnungen der Künstlerin basieren auf Fotografien. Bei einer ihrer Serien handelt es sich um Porträts jüdischer Überlebender, die als Kinder in einem Versteck vor der Deportation bewahrt worden sind. Deren individuellen Geschichten spürt Kirsten Zeitz nach, und jede Zeichnung ist gleichzeitig eine Hommage an die porträtierten Personen.

Zur Museumseite: Museum Oberschönenfeld

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Gessertshausen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (5)
2017 (5)
2016 (4)
2015 (7)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (4)
2011 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Oberschönenfeld mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Museum
Eine Stadt isst!
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
07.04.2019 bis 22.09.2019
Essen gehört zu den alltäglichsten Dingen des Lebens und ist trotzdem weit mehr als unvermeidliche Nahrungsaufnahme. Mit unseren Mahlzeiten verbinden sich Genuss, soziale Zugehörigkeit und kulturel...
Abbildung:  © Maximilian Prüfer
BIEN – Maximilian Prüfer, Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2017
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
22.09.2019 bis 24.11.2019
2017 erhielt der junge Augsburger Künstler Maximilian Prüfer den Kunstpreis des Bezirks Schwaben als Reisestipendium für ein hoch aktuelles Projekt. Mehrmals war er in der chinesischen Provinz Sich...