C|O Berlin
10623 Berlin
Hardenbergstr. 22-24

Cortis & Sonderegger - Double Take

Laufzeit: 16. März 2019 bis 01. Juni 2019

Robert Capas fallender Soldat im spanischen Bürgerkrieg, Henri Cartier-Bressons Bild eines Mannes am Gare Saint-Lazare, der über eine Pfütze springt, der Fußabdruck des ersten Menschen auf der Mondoberfläche, das World Trade Center in Flammen – wir kennen sie alle, diese symbolhaften Szenen und ikonischen Bilder, die sich in unser kollektives Gedächtnis eingebrannt haben. Sie zählen zu den bedeutendsten und wohl meist diskutiertesten Bildern der Film- und Fotogeschichte, ständig zitiert und reproduziert. Diese Medienikonen, verknüpft mit berühmten Persönlichkeiten oder dramatischen Ereignissen der Geschichte, sind Kristallisationspunkte kollektiver Identität und Erinnerung.

Das Schweizer Künstlerduo Jojakim Cortis und Adrian Sonderegger rekonstruiert in seinem Langzeitprojekt genau diese weltbekannten Bilder als detailgetreue, dreidimensionale Dioramen – Modelle in Miniatur, die mitsamt aller Utensilien und Materialien wie Karton, Gips, Kleber und Watte erneut als fotografisches Bild abgelichtet werden. Eine akribische Bricolage, die stets die Fragen nach sich zieht: Ist das echt? Oder ein Surrogat? Dabei faszinieren und irritieren die Aufnahmen nicht nur durch ihre Perfektion und kühne Inszenierung der nahezu identisch nachgestellten Bilder; vielmehr legen Cortis und Sonderegger auf humorvolle Weise auch immer wieder die bildnerische Illusion offen, indem sie die Ateliersituation in ihre Fotografien einbeziehen. Die Ausstellung ist somit eine ironisch-unterhaltsame Reflexion über Fotografie als Medium, das die Realität behauptet, aber immer auch ein Produkt medialer Vermittlung ist.

Zur Museumseite: C|O Berlin

Kategorien:
Fotografie | Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (2)
2017 (12)
2016 (14)
2015 (17)
2014 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu C|O Berlin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Brosche Münchner Kindl, Theodor Heiden, 1908, Sammlung Dry-von Zezschwitz © Münchner Stadtmuseum
MUC / Schmuck. Perspektiven auf eine Münchner Privatsammlung
Münchner Stadtmuseum
München
13.11.2020 bis 26.09.2021
Die Goldschmiedekunst spielt in München seit Ende des 19. Jahrhunderts eine zunehmend bedeutende Rolle. Bis heute leben und arbeiten hier überdurchschnittlich viele Goldschmied*innen und Schmuckkün...