tafeln. Stefan Pietryga

Laufzeit: 07. April 2019 bis 14. Juli 2019  

Die erste Ausstellung des Jahres 2019 widmet der Kreis Coesfeld dem international bekannten Maler und Bildhauer Stefan Pietryga. Der 1954 in Ibbenbüren geborene Pietryga, setzt sich in seinem Werk intensiv mit dem Raum und christlichen Themenfeldern auseinander. Die Art und Weise wie er einen Raum versteht und durch Interventionen künstlerisch umwandelt fasziniert. Die Kolvenburg mit ihrer sehr präsenten Architektur stellt dabei eine besondere Herausforderung für den Künstler dar. Er stellte sich die Frage, „was mag wohl in diesen Räumen geschehen sein?“ und kam zu dem Leitmotiv der Ausstellung: tafeln.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Billerbeck |
Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (1)
2016 (1)
2015 (3)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (3)
2008 (1)
2001 (1)
2000 (1)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kolvenburg - Kulturzentrum des Kreises Coesfeld mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Peter Hübbe
20 x Glas aus Gernheim
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
21.10.2018 bis 12.05.2019
Im Oktober kann die Glashütte Gernheim auf 20 Jahre Museumsarbeit zurückblicken. Im Zentrum stand dabei die Arbeit am Glasofen. Anlässlich des Jubiläums erinnert das Museum deshalb an die großen ...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Museum für konkrete Kunst
Gemalte Diagramme - Bauhaus, Kunst und Infografik
Museum für konkrete Kunst
Ingolstadt
31.03.2019 bis 29.09.2019
Die Ausstellung „Gemalte Diagramme. Bauhaus, Kunst und Infografik“ legt offen, dass bis heute eine erstaunliche Wechselwirkung zwischen Infografik und Kunst besteht, deren Anfänge im Bauhaus und ...