Rückkehr ins Licht - Georg Forster und die Wörlitzer Südseesammlung

Laufzeit: 06. Mai 2019 bis 30. September 2019

Nach mehr als drei Jahrzehnten kehren sie ins Licht der Öffentlichkeit zurück: die inzwischen mehr als 250 Jahre alten Artefakte der Wörlitzer Südseesammlung. Dieser seltene, lange verborgene Schatz wurde in den vergangenen Monaten umfassend restauriert und für kommende Generationen gesichert. Die Exponate können nun an ihrem neuen Ausstellungsort im Mezzanin des Schlosses Wörlitz wieder bewundert werden.
Obwohl es sich bei diesem „Schatz“ um Gegenstände aus einfachen, natürlichen Materialien der Südsee handelt, ist sein Wert unschätzbar hoch. Die 31 noch erhaltenen ethnologischen Objekte existieren teilweise kein zweites Mal auf der Welt!

Kategorien:
Kulturgeschichte | 19. Jahrhundert | Museumsgeschichte / Museumstechnik |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen-Anhalt | Ort:  Wörlitz |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (1)
2016 (1)
2008 (1)
2007 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloß Wörlitz (Das Englische Landhaus) mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Lucia Figueroa © Foto Leopold Schmidt
Ton – Bronze - Papier / Arbeiten der Bildhauerin Lucia Figueroa
Schloß vor Husum
Husum
01.09.2019 bis 03.11.2019
Ab dem 1. September präsentiert die Dachgalerie im Husumer Schloss das plastische Werk der in Husum lebenden Künstlerin Lucia Figueroa. Die 1945 in Cordoba (Argentinien) geborene Bildhauerin studier...
Abbildung:  © CLAAS
Feldbahngeschichten
LWL-Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Lage
07.07.2019 bis 27.10.2019