Wenzel-Hablik-Museum
25524 Itzehoe
Reichenstraße 21

VOM KAFFEELÖFFEL BIS ZUM RAUMKUNSTWERK - WENZEL HABLIK. INNENARCHITEKTUR UND DESIGN

Laufzeit: 19. Mai 2019 bis 11. August 2019

Wenzel Hablik verstand sich als Entwerfer einer neuen Welt – die ihn umgebenden Dinge und Räume des alltäglichen Lebens miteingeschlossen. Designobjekte und Konzepte für Innenräume bilden daher einen wichtigen Bestandteil des Gesamtwerks, das der Universalkünstler der Nachwelt hinterlassen hat.

Er nimmt Einflüsse des Wiener Jugendstils genauso auf wie die des Expressionismus, bezieht in den farbbegeisterten frühen 1920er-Jahren schließlich auch Decke und Wände in die Raumgestaltung mit ein, bis er sich Ende des Jahrzehnts der Neuen Sachlichkeit zuwendet. Heute gilt Wenzel Hablik als ein wichtiger Vertreter der deutschen, expressionistischen Architektur- und Gestaltungsavantgarde.

Zur Museumseite: Wenzel-Hablik-Museum

Kategorien:
Kunst | Kunstgewerbe | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Schleswig-Holstein | Ort:  Itzehoe |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (4)
2015 (2)
2014 (3)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (1)
2008 (2)
2007 (2)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (1)
2003 (1)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Wenzel-Hablik-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...