Kunstmuseum Schwaan
18258 Schwaan
Mühlenstraße 12

29. Landesweite Kunstschau 2019 des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK
Vom Groben zum Feinen. Durch die Mühle gejagt.

Laufzeit: 22. Juni 2019 bis 01. September 2019

Anderer Ausstellungsort:
Kunstmuseum Schwaan und Kunstpark

Mit der Ausstellung Vom Groben zum Feinen. Durch die Mühle gejagt präsentiert der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK 56 Positionen der Gegenwartskunst aus dem Bundesland. Ein Höhepunkt der Ausstellung werden die Aktionen und Installationen im angrenzenden Park rund um den Mühlbach sein. Skulpturen und Land Art im Freiraum können auf dem Rundweg besichtigt werden.

„Durch die Mühle gejagt werden“ meint, dass ein Vorgang vollkommen überarbeitet oder neu gedacht wird. Dies passiert auch in der Kunst: Gegenstände oder Prozesse werden bis in das Kleinste ihrer Essenz zerlegt. Im Zusammenfügen kann etwas Neues entstehen. Ein ungewöhnlicher Blick auf die Welt oder die Menschen wird möglich, ob nachdenklich reflektierend oder mit Humor gebrochen. Das Grobe und das Feine werden unter die Lupe genommen; Mechanismen untersucht, wie sie schon Leonardo da Vinci entwickelt hat; Pflanzen und Knochen zu Pigmenten und Bindemitteln zermahlen und auch die aktuellen biologischen Verfeinerungen der Biotechnologie spielen eine Rolle in der Ausstellung. Zwielichtig geht es bei Geschichten und Gerüchten um die Mühlen zu: Sie sind Orte der dunklen Magie oder der Schmuggler.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Zur Museumseite: Kunstmuseum Schwaan

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern | Ort:  Schwaan |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (4)
2018 (4)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (6)
2014 (6)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (5)
2010 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Schwaan mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © (c) SGM
Schnee von gestern?
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
27.11.2020 bis 28.02.2021
Der WINTER, geliebt und gehasst, ersehnt und gefürchtet, Frust und Lust; keine Jahreszeit polarisiert so sehr wie er. Hier liegen Freude und Leid eng beieinander. Was aber passiert mit dem Winter i...
Abbildung: Dallah, arabische Kaffeekanne, unbekannt Herstellung: unbekannt, Syrien Schenkung: Philipp Jebsen, Deutschland © Foto Deutsches Museum
Kosmos Kaffee
Staatliches Museum für Naturkunde
Karlsruhe
08.10.2020 bis 06.06.2021
Vom 8. Oktober 2020 bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! D...