Abbildung: Ausstellungsplakat © LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum

Pest!

Laufzeit: 20. September 2019 bis 10. Mai 2020  

Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Geschichte begleitete und zu tiefgreifenden Veränderungen in der Gesellschaft führte. Rund um den Globus forderte sie Millionen Opfer. Doch ist sie kein Schrecken der Vergangenheit – sie existiert noch heute. Die Sonderausstellung „Pest!“ im LWL-Museum für Archäologie präsentiert vom 20. September 2019 bis zum 10. Mai 2020 anhand von ca. 300 archäologischen und kulturgeschichtlichen Exponaten etwa aus London, Hongkong und Marseille die faszinierende Geschichte der Pest und ihre Folgen. Wie gingen die Menschen mit dieser Gefahr um? Was taten Ärzte, Politiker und Geistliche im Angesicht dieser existenziellen Krise? Und: Welche Auswirkungen hatte die Seuche auf Religion, Wirtschaft, Kunst und Gesellschaft?

Kategorien:
Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Herne |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (2)
2016 (2)
2015 (3)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (1)
2011 (1)
2010 (1)
2009 (2)
2008 (3)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Kuhstall © Jan Walter Junghanss
Heimat. Land – Ölbilder von Jan Walter Junghanss
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
01.12.2019 bis 06.06.2020
Für seine kleinformatigen Ölbilder erhielt Jan Walter Junghanss 2017 den Kunstpreis des Landkreises Augsburg. Die realistisch anmutenden Darstellungen sind dem ländlichen Leben unserer Umgebung gew...
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
15.09.2019 bis 22.12.2019
Vor 50 Jahren wurde als erstes Industriegebäude des Ruhrgebiets die Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV in Dortmund unter Schutz gestellt. Das war die Geburtsstunde der Industriedenkmalpflege. Zeh...