Die Sammlung Plewe. Oberlausitzer Keramik aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Laufzeit: 18. Mai 2019 bis 10. November 2019

Das Ehepaar Dr. Christa und Reinhard Plewe sammelte über Jahrzehnte Oberlausitzer Keramik, die vor allem in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts angefertigt wurde. Die Kabinettausstellung zeigt ausgewählte Stücke aus der umfangreichen Privatsammlung, die annähernd 1000 Objekte umfasst und die das Ehepaar Plewe im Winter des Jahres 2018 dem Museum Bautzen schenkte. Die Schenkung umfasst dabei auch einige Arbeiten aus dem benachbarten Bunzlau (Bolesławiec) sowie eine kleine Gruppe von Keramik aus dem 19. Jahrhundert.

In der kleinen Kabinettausstellung wird vor allem eine Auswahl jener Arbeiten gezeigt, die durch ihre Meistermarken und durch bestimmte Dekore einzelnen Töpferwerkstätten in der Region westlich von Bautzen zugeordnet werden konnten.

Die ausgestellten Keramiken sind überwiegend bunte Bauerngeschirre in traditionellen geschwämmelten, gemalten, gespritzten oder mit gemischten Techniken unter der Glasur angebrachten Dekoren.

Neben Keramiken mit traditionellen Dekoren, Formen und Glasuren sind unter den Exponaten der Kabinettausstellung auch einige Objekte, die zeigen, dass Oberlausitzer Töpfer in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auch innovative Formen und Designs fertigten, die vom Stil des französischen Art déco inspiriert waren.

Die Kabinettausstellung ist ein Projekt im Rahmen des Jubiläums „150 Jahre Museum Bautzen“.

Kategorien:
Kunst | Kunstgewerbe | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Bautzen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (3)
2017 (8)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (7)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (5)
2008 (5)
1999 (2)
1998 (3)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Bautzen - Muzej Budyšin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – plus ultra
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
06.06.2020 bis 13.09.2020
Im Sommer gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...