MUSEUM UNDER CONSTRUCTION
Das Leben ist (manchmal) eine Baustelle

Laufzeit: 01. April 2022 bis 30. Oktober 2022  

Das LWL-Freilichtmuseum Detmold erfindet sich neu! Mit dem 2022 beginnenden Bau des Eingangs- und Ausstellungsgebäudes brechen spannende Zeiten an. Im Themenjahr 2022 MUSEUM UNDER CONSTRUCTION haben Sie die Gelegenheit, diesen Bauprozess mitzuerleben.

Das LWL-Freilichtmuseum Detmold erfindet sich neu! Mit dem 2022 beginnenden Bau des Eingangs- und Ausstellungsgebäudes brechen spannende Zeiten an. Im Themenjahr 2022 MUSE-UM UNDER CONSTRUCTION haben Sie die Gelegenheit, diesen Bauprozess mitzuerleben. Erstmals gibt das Museumsteam bei einer virtuellen Tour Einblicke in das neue Eingangs- und Ausstellungsgebäude. An verschiedenen Geländestationen werden historische Baustoffe vorgestellt und ihre moderne Verwendung gezeigt, denn das Thema Nachhaltigkeit spielt beim Bauen im Museum eine zentrale Rolle. So wird auch der Neubau als ein Modellprojekt für nachhaltiges Bauen mit zukunftsweisenden Technologien errichtet. Die Museumsgäste können darüber hin-aus an verschiedenen Baustellen im Museumsgelände den Restauratorinnen und Restauratoren über die Schulter schauen oder an den Geländestationen selbst die Ärmel hochkrempeln und Lehm formen, Löcher bohren oder Holzverbindungen testen.

Kategorien:
Volkskunde | 21. Jahrhundert | Museumsgeschichte / Museumstechnik |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Detmold |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (1)
2019 (1)
2018 (1)
2017 (2)
2016 (1)
2015 (2)
2013 (1)
2011 (1)
2007 (1)
2004 (2)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LWL-Freilichtmuseum Detmold mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: „The Evil Spirits of the Modern Day Press“ (Karikatur, erschienen 21.11.1888 in der Zeitschrift ‚Puck‘) © (c) Museum für Druckkunst
BREAKING NEWS – MAKING NEWS – FAKING NEWS
Museum für Druckkunst
Leipzig
01.05.2022 bis 24.07.2022
Die Ausstellung setzt sich anhand zahlreicher Exponate aus 600 Jahren Mediengeschichte kritisch mit Lügen und alternativen Fakten auseinander und beleuchtet dieses hochaktuelle Phänomen in seiner hi...