Pfinzgaumuseum
76227 Karlsruhe
Pfinztalstraße 9

Der Zukunft verpflichtet Friedrich Eberle, der Gründer des Pfinzgaumuseums

Laufzeit: 20. Juli 2002 bis 22. September 2002

Erstmals wird dem Durlacher Postinspektor Friedrich Eberle, der 1924 das Pfinzgaumuseum im Prinzessinnenbau der Karlsburg eröffnete, eine eigene Ausstellung gewidmet. Sie beschreibt anhand von bisher nicht gezeigtem Bild- und Quellenmaterial Stationen seines Lebens. Dabei wird auch die Geschichte des Pfinzgaumuseums beleuchtet. Einzelne von Friedrich Eberle gesammelte Objekte mit besonderer Sammlungsgeschichte sind zu sehen.

Zur Museumseite: Pfinzgaumuseum

Kategorien:
Biographie | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Karlsruhe |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (4)
2013 (1)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (3)
2008 (1)
2005 (3)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (2)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Pfinzgaumuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Plakat zur Ausstellung © Römermuseum Güglingen, Foto: Rose Hajdu
Heinz Rall – Kirchenbauten 1959-1977
Römermuseum
Güglingen
27.09.2020 bis 21.03.2021
Abbildung: Key Visiual © Porzellanikon
Kunst trifft Technik. Keramik aus dem 3D-Drucker
Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb
Selb
11.07.2020 bis 24.01.2021
Objekte selbst in 3D drucken – was sich immer noch wie Zukunftsmusik anhört, eröffnet Künstlern und Designern heute ungeahnte Möglichkeiten. Diese zu erkunden, war das Ziel eines Wettbewerbs des...