Deutsches Klingenmuseum
42653 Solingen
Klosterhof 4

Art Deco Schmuck - Jakob Bengel, Idar-Oberstein

Laufzeit: 20. September 2003 bis 04. Januar 2004

Metall und Kunststoff gehen eine hoch dekorative Verbindung ein. Das Ergebnis ist ein Modeschmuck in relativ großen Dimensionen und klaren, geometrischen Formen, wie er, typisch für die Zeit des Art Déco, in den 1920er und 1930er Jahren in ganz Europa beliebt war. Aus farbigem Galalith, einem frühen Kunststoff aus Lab-Casein (Milchsäure), und vernickeltem oder verchromten Messing schuf die in Idar-Oberstein angesiedelte Firma Jakob Bengel charakteristische Stücke dieses Schmuck-Modestils, der - preiswert und zugleich optisch außerordentlich wirksam - weite Verbreitung fand.Foto Kette 150 dieser Schmuckstücke, vornehmlich Colliers, sind in der Ausstellung zu sehen. Die noch in der Firma Bengel erhaltenen Musterbücher zeigen die schier unendlichen Varianten, in denen immer neue Colliers und Armbänder aus verschiedenen Kettengliedern und unterschiedlichen Galalithformen und -farben entstanden.

Zur Museumseite: Deutsches Klingenmuseum

Kategorien:
Kunst | Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Solingen |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (4)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (6)
2010 (3)
2008 (2)
2005 (2)
2004 (4)
2003 (4)
2002 (6)
2001 (7)
2000 (3)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Klingenmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022