Gedenkstätte Deutscher Widerstand
10785 Berlin
Stauffenbergstraße 13 - 14

Warschauer Aufstand - Pamienik z Powstania Warszawskiego. Installation von Fee Fleck

Laufzeit: 23. Mai 2002 bis 20. Oktober 2002

In Polen ist der Warschauer Aufstand zum Sinnbild für den Freiheitswillen des polnischen Volkes geworden. Die Mainzer Künstlerin Fee Fleck hat sich seit mehr als drei Jahren intensiv mit diesem historischen Ereignis auseinander gesetzt.Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand und "Gegen Vergessen - Für Demokratie" präsentieren das Modell einer Installation von Fee Fleck. Das Original soll zum sechzigsten Jahrestag des Warschauer Aufstands als begehbare Installation vorgestellt werden.

Kategorien:
Geschichte | Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2010 (1)
2006 (1)
2005 (1)
2003 (1)
2002 (4)
2001 (4)
2000 (3)
1999 (3)
1998 (2)
1997 (4)
1996 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Gedenkstätte Deutscher Widerstand mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Stadtmuseum Schwandorf
Unser Wald im Landkreis Schwandorf – damals, heute, zukünftig
Stadtmuseum Schwandorf
Schwandorf
10.03.2019 bis 09.06.2019
Unser Wald im Landkreis Schwandorf ist so vielfältig wie seine Besitzer. In kaum einer Region in Bayern sind Landschaftsbild und Menschen so sehr vom Wald geprägt wie hier. Seit vielen Generationen ...
Abbildung: Kristof Georgen, Rauschpegel 13.02.2011 (Fassung 4) , Mehrkanal - Audioinstallation, 2011, Installationsansichten, 2017 © Kristof Georgen
Kristof Georgen - one day in my life
Kunstverein Schwerin
Schwerin
26.05.2019 bis 21.07.2019
Kristof Georgens Arbeiten beziehen sich auf gesellschaftliche Prozesse. Sie zeigen instabile Systeme aber auch das Systematische und sich Wiederholende. Nicht das Ergebnis, sondern der Prozess steht i...