museum kunst palast

40479 Düsseldorf
Ehrenhof 5

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (15)
2015 (13)
2014 (18)
2013 (23)
2012 (15)
2011 (17)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (7)
2007 (7)
2006 (1)
2005 (6)
2004 (5)
2003 (7)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (5)
1997 (4)
Ausstellungen 1999
The Glass Skin
14.02.1999 bis 21.04.1999

The Glass Skin ist eine thematisch angelegte Ausstellung zeitgenössischer Skulptur. Sie veranschaulicht die Möglichkeiten, die Glas als Medium der plastischen Arbeit heute international bietet. Das Thema der Glashaut spricht auf einer ersten, vordergründigen Bedeutungsebene die Möglichke...  
Der Weg in die 90er Jahre -- "Neues Glas" aus eigenem Bestand
24.10.1998 bis 02.05.1999

Die Ausstellung in der Tonhalle zeichnet die Entwicklung nach, die die künstlerische Glasgestaltung seit ihrer Loslösung von den großen Manufakturen und dem Schritt in die Eigenverantwortli...  
Umbruch -- Glas der 20er Jahre in Europa aus eigenem Bestand
08.05.1999 bis 12.09.1999

Die Zeit zwischen den Weltkriegen bringt in der Glaskunst eine Neuorientierung, die mit dem Begriff "Art Déco" keineswegs ausreichend umschrieben ist. Zwar bleibt Frankreich mit Namen wie René Lalique, den Manufakturen Schneider und Daum Frères und dem großen Erneuerer Maurice Marinot die führe...  
Heribert C. Ottersbach -- Modernebilder 1995-1999
15.08.1999 bis 24.10.1999
 
Angesichts der Ereignisse. -- Historienmalerei des 19. Jahrhunderts - Werke aus eigenem Bestand
07.03.1999 bis 31.10.1999

Bis in das späte 19. Jahrhundert wurde die Historienmalerei der Kunstakademien in weiten Kreisen der Gesellschaft als die bedeutenste Gattung der Malerei angesehen. In der Historienmalerei sollten die allgemeingültigen moralisch-didaktischen Werte der Zeit zur Anschauung gelangen. Die Ausstellung ...  
Chris Reinecke -- Sechziger Jahre und Lidl-Zeit
13.11.1999 bis 16.01.2000

Mit Chris Reinecke wird eine der profiliertesten Künstlerinnen vorgestellt, die in den Jahren der Studentenrevolten tätig war. Mit ihren Objekten, Aktionen und Konzepten hat Reinecke in den sechziger Jahren Aufsehen erregt. Ihr Werk war auf den Dialog mit dem Betrachter ausgerichtet, zielte ab auf...  
Jean Simeon Chardin - Der Meister aus dem Louvre
05.12.1999 bis 20.02.2000

Der Louvre-Direktor Pierre Rosenberg, der Chardin einen "Erfinder der Malerei" nennt, hat zum 3000. Geburtstag des Franzosen dessen 65 schönsten Gemälde zusammengestellt....  
Die kompakte Form -- Glas der 30/40er Jahre in Europa
19.09.1999 bis 05.03.2000

In den politisch und wirtschaftlich problematischen Jahren zwischen 1930 und 1950 wird man zunächst kaum bedeutende Entwicklungen im Bereich der Glasgestaltung vermuten. Sie stellen sich zum Teil in der Tat als Epoche der Konsolidierung dar, aber auch als eine Zeit des Wandels und der neuen Ansätz...