Haus am Waldsee

14163 Berlin
Argentinische Allee 30

Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (6)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (6)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (1)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (5)
1999 (7)
1998 (7)
1997 (1)
Ausstellungen 2011
Marcel van Eeden - Schritte ins Reich der Kunst
25.11.2010 bis 30.01.2011

Das Haus am Waldsee freut sich, den Zeichner und Konzeptkünstler Marcel van Eeden (* 1965 Den Haag) in einer ersten institutionellen Einzelausstellung in Berlin vorstellen zu können. "Schritte ins Reich der Kunst" zeigt über 500 Blätter aus elf Serien seit 2005 und ist damit zugleich die erste S...  
Bjørn Melhus - Live Action Hero
11.02.2011 bis 10.04.2011

Parallel zur 61. Berlinale 2011 zeigt das Haus am Waldsee eine erste Übersichtsausstellung des norwegischen-deutschen Videokünstlers Bjørn Melhus (*1966). "Live Action Hero" zeigt Arbeiten seit den frühen 90er Jahren bis heute. Vier neue Filme und Videoinstallationen zur Thematik traumatisierter...  
Albrecht Schnider - AM EREIGNISHORIZONT
22.04.2011 bis 19.06.2011

Als einer der herausragenden Schweizer Künstler der Gegenwart lebt und arbeitet Albrecht Schnider (*1958) seit Ende der 90er Jahre in Berlin. Hier ist er vor allem als Maler bekannt geworden. Das Haus am Waldsee richtet ihm unter dem Titel "Am Ereignishorizont" die erste Überblicksausstellung mit ...  
Mette Tronvoll - Auf Augenhöhe
26.06.2011 bis 28.08.2011

Die norwegische Künstlerin Mette Tronvoll (*1965 Trondheim) folgt den Menschen in den eigenen Lebensraum am Rande der Zivilisation hinein. In ihren Portraits kommuniziert sie mit japanischen Frauen beim Seetang sammeln, Nomaden in den Weiten der mongolischen Steppe, jungen und alten Menschen beim h...  
William Engelen - Music Box
10.09.2011 bis 06.11.2011

Unter dem Titel "Music Box" widmet das Haus am Waldsee dem niederländischen Künstler-Komponisten William Engelen (*1964 in Weert) eine erste Einzelausstellung in Berlin. Schokoladenriegel, Staubsaugertüteninhalte, Gummibäume, Tagebücher, Magenknurren oder Wetterdaten bilden die Parameter der K...  
GRAFT Architects - Distinct Ambiguity
23.11.2011 bis 12.02.2012

GRAFTING bezeichnet das bisher Unvereinbare neu zu denken. Auf dieser Grundlage entwickeln Gregor Hoheisel, Christoph Körner, Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit als GRAFT Architekten seit über 13 Jahren komplexe Fusionsmethoden, die den Design- und Architekturdebatten der Gegenwar...