Empfehlung
Der Name sagt nicht alles...superbad.com ist immer wieder einen Besuch wert, denn es verändert sich ständig und fordert den Besucher immer wieder auf mit der Präsentation zu spielen und auf überraschende Ergebnisse zu treffen. Der, man kann schon sagen Künstler nutzt die Möglichkeiten der modernen Technik, um zu einem hervorragend gestalteteten Ergebnis zu kommen, das nicht dem momentanen Standard von 3D-überladenen Seiten unterliegt, das aber trotzdem immer wieder Spaß macht.


Ansehen lohnt sich auf jeden Fall!
Internetadresse: www.superbad.com

4 der vergangenen Empfehlungen

Angelika Arendt

Der Fotograf Erich Balg

Neue Kunstspaziergänge

peepart.com
Historische Lexika