Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
 Aachen
gestalten - Ein Jahrhundert abstrakte Kunst im Westen
25.05.2019 bis 26.01.2020

Mit »gestalten – Ein Jahrhundert abstrakte Kunst im Westen« präsentiert das Kunsthaus NRW Kornelimünster zum 70-jährigen Jubiläum seiner Sammlung eine große Überblicksausstellung zur abstrakten Kunst. In den barocken Räumen der ehemaligen Reichsabtei zeigen über 100 Werke, von August Mac...  
 Bedburg-Hau
Hunde und Katzen aus Sammlung
26.05.2019 bis 22.09.2019

In einem großen Querschnitt durch seine Sammlung zeigt das Museum Schloss Moyland rund 130 Darstellungen von Hunden und Katzen von mehr als fünfzig Künstlerinnen und Künstlern vom ausgehenden 19. bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Zu sehen ist eine große Vielfalt an Grafiken, Zeichnungen, Medai...  
 Bergisch Gladbach
Die Sammlung Klaus Altmann
15.06.2019 bis 18.08.2019

Im Gegensatz zu geradlinig aufgebauten Sammlungen, z.B. künstler- bzw. themenbezogen oder als historischer Verlauf, zeigt die Ausstellung eine Sammlung, die ausschließlich ihren eigenen Maßstäben folgt und vielfältige Verbindungen von Werk zu Werk herstellt. Die Sammlung Altmann umfasst 30 Jahr...  
 Bielefeld
BART.
Mode, Rebellion, Männlichkeit?
02.06.2019 bis 27.10.2019

Ob Schnurrbart, Backenbart oder Vollbart - blickt man zurück in die Geschichte, so trug die Männerwelt den Bart aus ganz unterschiedlichen Gründen. Dabei war und ist er nicht nur Gesichtsschmuck, sondern auch religiöses Symbol, Ausdruck politischer und sozialer Ansichten oder individueller Selbs...  
 Bochum
ZUHAUSE – VONOVIA Award für Fotografie
24.05.2019 bis 25.08.2019

Der VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE wurde 2017 ins Leben gerufen. Mit dem Award werden formal und inhaltlich herausragende Bildserien von jeweils sechs bis zwölf Fotoarbeiten ausgezeichnet, die das Thema Zuhause interpretieren, darstellen und persönlich erfahrbar machen. Die Auswahl der Preisträger...  
 Bonn
MASKE - Kunst der Verwandlung
30.05.2019 bis 28.08.2019

Das maskierte Individuum sowie der performative Akt des Tragens einer Maske in seinem gesellschaftlichen und politischen Kontext stehen im Fokus dieser Ausstellung internationaler Kunst der Moderne und der Gegenwart. Anhand hochkarätiger Leihgaben und teils eigens neu produzierter Werke vollzieht d...  
Nanne Meyer - Gute Gründe
27.06.2019 bis 06.10.2019

Die 1953 in Hamburg geborene und heute in Berlin lebende Künstlerin Nanne Meyer widmet sich seit den 1970er-Jahren ausschließlich der Zeichnung. Diese Konzentration hat ein vielfältiges Werk hervorgebracht, das mit der Linie als Leitmedium die unterschiedlichen Aspekte, Formen und Materialien des...  
 Dinslaken
Kunstbügel
02.06.2019 bis 10.07.2019

Claudia Aschendorf | Edith Bein | Mona Brandes | Gudrun Bröckerhoff | Ursula Brummundt | Udo Buschmann | Britta Döhring | Jess Geiger | Sandra Geise | Anne Graute-Otte | Alfred Grimm | Barbara Grimm | Ingrid Hassmann | Rainer Höpken | Nati Johnen | Doris Kook | Regine Krafft | Heide Kraft | Ulri...  
 Duisburg
Katharina Grosse x Gotthard Graubner
25.10.2019 bis 26.01.2020

Gipfeltreffen der Malerei: Werke der international gefeierten Berliner Malerin Katharina Grosse (*1961) treffen im MKM auf Bilder ihres ehemaligen Lehrers Gotthard Graubner (1930-2013), dessen Meisterschülerin an der Düsseldorfer Kunstakademie Grosse in den 1980er Jahren war. Zwei abstrakt malende...  
 Düsseldorf
50 Jahre Freundeskreis der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
05.06.2019 bis 07.07.2019

Seit 1969 ist die Gesellschaft der Freunde der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen e.V. ein wertvoller und verlässlicher Förderer des Museums. Mit Ankäufen erweitert der Freundeskreis die Sammlung und hilft bei der Finanzierung von Ausstellungen. Ebenso hat er durch Übernahme eines größeren Teil...  
Banu Cennetoğlu
06.07.2019 bis 10.11.2019

Im Zentrum der Ausstellung von Banu Cennetoğlu im K21 steht eine Filminstallation, in der ihr komplettes, auf Bildern beruhendes Archiv, das zwischen 10. Juni 2006 und 21. März 2018 entstanden ist, präsentiert wird. Die unbearbeitete und chronologisch ablaufende Projektion von 128 Stunden und 22 ...  
 Hattingen
BOOM!
Die Hütte zwischen Abbruch und Aufbruch
24.05.2019 bis 03.11.2019

Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Thema Wandel und schlägt einen Bogen vom Kaiserreich über die Weltkriege und die Zeit des Wiederaufbaus bis zum Strukturwandel. Den roten Faden bilden die Umbrüche in der Geschichte der Henrichshütte: der Einbruch der Industrie in das Idyll der Ruhrlands...  
 Herford
Rebellische Pracht – Design-Punk statt Bauhaus
26.05.2019 bis 01.09.2019

Überbordende Dekors, grelle Farben und kuriose Verbindungen unterschiedlicher Stilelemente – das sind die Gestaltungsmerkmale, mit denen Ende der 1970er Jahre eine neue Designer-Generation antrat, um gegen die Grundsätze der „guten Form“ zu rebellieren. Ihre gewagte Opulenz richtete ...  
Haltung & Fall – Die Welt im Taumel
29.06.2019 bis 06.10.2019

„Haltung bewahren!“ – In einer Welt, die ins Wanken geraten zu sein scheint, ist diese Forderung aktueller denn je. Gerade in Momenten der Orientierungslosigkeit kann eine feste Positionierung Rettung bedeuten – aber genauso eine Bedrohung sein. Je größer die Anspannung, desto stärker die...  
 Iserlohn
Sichtweiten
34. Jahresausstellung des Westdeutschen Künstlerbundes e.V.
01.06.2019 bis 14.07.2019
 
 Köln
Familienbande. Die Schenkung Schröder
13.07.2019 bis 29.09.2019

Die Ausstellung Familienbande. Die Schenkung Schröder zeigt die eigenwillige und sinnliche Seite der Kunst der 1990er und 2000er Jahre. In dieser Zeit formiert sich in Köln eine neue Kunstszene: Junge Galerien wie jene von Christian Nagel eröffnen, die Zeitschrift Texte zur Kunst wird gegründet ...  
Albert Speer in der Bundesrepublik. Vom Umgang mit deutscher Vergangenheit
07.06.2019 bis 18.08.2019

Albert Speer war in der NS-Zeit als erster Architekt des Reiches verantwortlich für Großprojekte wie das Reichsparteitagsgelände in Nürnberg und die Umgestaltung Berlins. Er zählte zu Hitlers engsten Vertrauten, 1942 wurde er Rüstungsminister. 1946 verurteilten ihn die Alliierten im Nürnberge...  
 Mönchengladbach
CÉCILE B. EVANS - AMOS’ WORLD
26.05.2019 bis 15.09.2019

Amos’ World ist eine fiktive Fernsehserie, die von einem Architekten und den Gefühlen der Bewohner seiner Gebäude handelt. Sie spielt in Wohnkomplexen der Nachkriegsmoderne, idealistischen Großarchitekturen aus Beton. In einer filmischen Montage von realen und medialen Räumen entsteht ein Szen...  
JUTTA KOETHER - TOUR DE MADAME / LIBERTINE
13.10.2019 bis 09.02.2020

Jutta Koether, eine der wohl einflussreichsten Künstlerinnen der Gegenwart, plant für das Museum Abteiberg ein Projekt, das in die Sammlung eindringt. Ausgangspunkt ist der 2016/17 entstandene Gemälde-Zyklus Tour de Madame, den sie kürzlich in ihrer großen Werk-Retrospektive in München als jü...  
 Münster
Alles aus Erde, Lehm und Ton
26.05.2019 bis 29.09.2019

Die Köpfe von Nicole Szlachetka zeigen buchstäblich, empfindsam und humorvoll, was in unserem Kopf vorgeht. Wie kostbarer Bruch oder lebendige Fragmente sehen die kleinen Werkstücke einer Künstlerin aus und vermitteln so sehr sinnlich den Eindruck des Irdischen. Paul Berger formt stereotype Figu...  
 Oberhausen
Der Struwwelpeter - Zappel-Philipp, Paulinchen und Hanns Guck-in-die-Luft zwischen Faszination und Kinderschreck von 1844 bis heute
22.09.2019 bis 12.01.2020

„Sieh einmal hier steht er, Pfui! der Struwwelpeter!“. Viele Kinder sind mit diesem Satz, der die Geschichte vom Struwwelpeter einleitet, groß geworden. 1844 erfindet der Psychiater Dr. Heinrich Hoffmann nicht nur die Geschichte vom Jungen, der sich weder Haare noch Nägel schneiden lässt, son...