Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
 Detmold
Vergiss die #liebe nicht!
02.04.2019 bis 31.10.2019

In der Saison 2019 dreht sich im LWL-Freilichtmuseum Detmold alles um die Liebe. Was bedeutet Liebe heute? Wen oder was lieben wir? Und wie verändern sich unsere Begriffe und Vorstellungen angesichts der digitalen Möglichkeiten im Internet? Diese und viele weitere Fragen werden vom 2. April bis 31...  
 Dortmund
Rausch der Schönheit. Die Kunst des Jugendstils
08.12.2017 bis 23.06.2019

Mit dem Jugendstil verbindet man heute eine der Schönheit verpflichtete Kunst um 1900. Der Jugendstil (im Französischen „Art Nouveau“, im Englischen „Modern Style“) war jedoch weit mehr: eine umfassende Reformbewegung, die alle Lebensbereiche durchdrang. Die Künstler des Jugendstils verst...  
 Duisburg
Jochen Gerz : THE WALK - Keine Retrospektive
23.09.2018 bis 05.05.2019

Keine Retrospektive von Jochen Gerz veranstaltet das Lehmbruck Museum Duisburg ab 23. September 2018. Die Ausstellung ist keine Ausstellung und findet auch nicht im Museum statt: THE WALK, ein 100 Meter langer Weg, führt den Besucher an der ikonischen Glasfassade des Museums entlang. Hier ist ein T...  
Schönheit. Lehmbruck & Rodin – Meister der Moderne
23.03.2019 bis 18.08.2019

„Was ist schön?“ ist eine der meistgestellten Fragen in der Kunst. Das Ideal der „Schönheit“ in der Kunst ist so ambivalent wie faszinierend. Anhand eines Dialoges von ausgewählten Arbeiten Wilhelm Lehmbrucks mit Skulpturen des französischen Bildhauers Auguste Rodin zeigt die Ausstellung...  
KLAUS RINKE. Die vierte Kraft
29.03.2019 bis 23.06.2019

Klaus Rinke (geb. 1939), zentrale Figur der Düsseldorfer Kunstszene um Joseph Beuys und 30 Jahre Rektor an der Düsseldorfer Kunstakademie, gilt als „Universalkünstler“, der in nahezu allen Medien arbeitet. Das MKM stellt erstmals Rinkes Zeichnungen in ihrer ganzen Bandbreite ins Zentrum einer...  
Katharina Grosse x Gotthard Graubner
25.10.2019 bis 26.01.2020

Gipfeltreffen der Malerei: Werke der international gefeierten Berliner Malerin Katharina Grosse (*1961) treffen im MKM auf Bilder ihres ehemaligen Lehrers Gotthard Graubner (1930-2013), dessen Meisterschülerin an der Düsseldorfer Kunstakademie Grosse in den 1980er Jahren war. Zwei abstrakt malende...  
 Düsseldorf
Ed Atkins - Ye Olde Food
23.02.2019 bis 16.06.2019

Der britische Künstler Ed Atkins (*1982, Oxford) gilt als Pionier einer jungen Künstlergeneration, welche die tiefgreifenden Veränderungen der Lebenswirklichkeit durch die rasante Entwicklung der digitalen Medien reflektiert. Bekannt geworden ist Atkins insbesondere durch eine Reihe computeranimi...  
Von mir aus. Junge Fotografie aus Düsseldorf
23.03.2019 bis 16.06.2019

„Von mir aus“ zeigt vier junge Künstler*innen, die ihre bildnerische Ausdruckskraft im Medium der Fotografie verwirklichen. Der Titel, der von den Künstler*innen ausgesucht wurde, steht für ihre intensive Auseinandersetzung mit sich und ihrem Umfeld: Was bedeutet es in der Welt zu sein, wo un...  
Von mir aus. Junge Fotografie aus Düsseldorf
23.03.2019 bis 16.06.2019

„Von mir aus“ zeigt vier junge Künstler*innen, die ihre bildnerische Ausdruckskraft im Medium der Fotografie verwirklichen. Der Titel, der von den Künstler*innen ausgesucht wurde, steht für ihre intensive Auseinandersetzung mit sich und ihrem Umfeld: Was bedeutet es in der Welt zu sein, wo un...  
Lena Willikens & Sarah Szczesny - Phantom Kino Ballett
15.03.2019 bis 05.05.2019

Der Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf freut sich, das Phantom Kino Ballett von Lena Willikens & Sarah Szczesny im Rahmen einer umfangreichen Ausstellung vorzustellen. Zentrum ihrer Zusammenarbeit bildet ein Soundtrack aus Musik, Filmzitaten und Interviewausschnitten, der von...  
Ulrike Müller – Container
15.11.2018 bis 17.12.2019

Seit über einem Jahrzehnt mobilisiert die in New York lebende Künstlerin Ulrike Müller eine Vielzahl an Vorgehensweisen, um das emanzipatorische Potenzial modernistischer Abstraktion zu befragen. Bildformate und Materialien aus dem Repertoire der Kunstgeschichte treffen auf solche mit klar lebens...  
Two Rivers - Joachim Brohm / Alec Soth
29.03.2019 bis 07.07.2019

Zwei Fotografen, zwei Flüsse: Die Ausstellung „Two Rivers“ präsentiert die wichtigsten fotografischen Werkgruppen des deutschen Künstlers Joachim Brohm und des US-Amerikanischen Fotografen Alec Soth. In einer Weltpremiere vereint die Ausstellung Werke aus insgesamt zehn Serien, unter anderem ...  
 Engelskirchen
MUST-HAVE - GESCHICHTE, GEGENWART, ZUKUNFT DES KONSUMS
07.04.2019 bis 27.10.2019

Die Ausstellung wirft mit über 400 Exponaten einen Blick auf die Entwicklung des Konsums von der vorindustriellen Zeit bis in die unmittelbare Gegenwart und wirft Fragen an die Zukunft auf. Besucherinnen und Besucher sind ebenfalls eingeladen, sich Fragen zu stellen und das eigene Konsumverhalten z...  
 Essen
Emil Pirchan - Plakat – Bühne – Objekt
22.02.2019 bis 05.05.2019

Das Museum Folkwang widmet dem Universalkünstler Emil Pirchan (1884–1957) die weltweit erste große Einzelausstellung überhaupt. Pirchan, einer der Wegbereiter der Reformbewegungen des frühen 20. Jahrhunderts, war als Architekt, Bühnenbildner und Autor aktiv. Bekannt wurde er insbesondere auch...  
Margot Bergman Inner and Outer Landscapes
04.05.2019 bis 30.06.2019

Margot Bergman (*1934) arbeitet seit über sechzig Jahren überwiegend autodidaktisch in den Medien Malerei, Collage und Skulptur. Seit den frühen 1990er Jahren nutzt sie für ihre gestisch-performative Malerei auf dem Trödel erstandene Gemälde. Mal humorvoll, mal melancholisch entstehen auf den ...  
Bauhaus am Folkwang - Bühnenwelten
28.04.2019 bis 08.09.2019

Anlässlich von „100 Jahre Bauhaus“ gibt das Museum Folkwang Einblick in seine eigenen Bestände: Im wechselnden Zusammenspiel von Malerei, Grafik, Plakat, Fotografie und Bewegtbild folgen drei Kabinettausstellungen den vielfältigen Verbindungslinien zwischen dem Museum Folkwang und dem Bauhaus...  
 Euskirchen
Mythos Neue Frau - Mode zwischen Kaiserreich, Weltkrieg und Republik
17.02.2019 bis 17.11.2019

Die Ausstellung zeigt auf, wie Mode und Kleidung in den ersten drei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts auf die rasanten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen reagierten. Die Mode passte sich der sich wandelnden Gesellschaft an, fand neue Formen für einen vereinfachten Kleidungsstil, ...  
 Hattingen
Hidden Costs. Ewigkeitslasten - Fotografien von J Henry Fair
26.10.2018 bis 22.04.2019

Ausstellung im Gebläsehaus und auf dem Außengelände mit Luftbildaufnahmen des international renommierten Fotografen J Henry Fair über die versteckten Kosten der Industrie, die Zerstörung der Natur durch die Suche nach Rohstoffen oder die Produktion von Industrie- und Massengütern. Fair hat all...  
 Herford
OWL5 Spurensuche
27.01.2019 bis 05.05.2019

Bereits zum fünften Mal widmet sich das Museum explizit Künstler*innen mit Bezug zur Region Ostwestfalen-Lippe. Dabei zeigt sich erneut das vielseitige Potenzial einer Verbindung aus regionaler Prägung und weit über die Grenzen reichender künstlerischer Auseinandersetzung....  
Die Realität… ist absurder als jeder Film
02.03.2019 bis 10.06.2019

Es ist sicher kein Zufall, dass Motive des (Aus-)Wanderns und der Migration gerade im Schaffen von Künstler*innen mit israelischen Wurzeln auftauchen. Yael Bartana, Guy Ben-Ner, Keren Cytter, Omer Fast und Roee Rosen beleuchten mit je einem opulenten Videofilm und begleitenden Bildwerken höchst un...  
Rebellische Pracht – Design-Punk statt Bauhaus
26.05.2019 bis 01.09.2019

Überbordende Dekors, grelle Farben und kuriose Verbindungen unterschiedlicher Stilelemente – das sind die Gestaltungsmerkmale, mit denen Ende der 1970er Jahre eine neue Designer-Generation antrat, um gegen die Grundsätze der „guten Form“ zu rebellieren. Ihre gewagte Opulenz richtete ...