Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
 Düsseldorf
Maskulinitäten. Eine Kooperation von Bonner Kunstverein, Kölnischem Kunstverein und Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf
01.09.2019 bis 24.11.2019

Mit Maskulinitäten schließen sich der Bonner Kunstverein, der Kölnische Kunstverein und der Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf zu einem internationalen Ausstellungs-, Veranstaltungs- und Publikationsprojekt zusammen, um Konzepte von Maskulinität mit und aus der zeitgen...  
Ulrike Müller – Container
15.11.2018 bis 17.12.2019

Seit über einem Jahrzehnt mobilisiert die in New York lebende Künstlerin Ulrike Müller eine Vielzahl an Vorgehensweisen, um das emanzipatorische Potenzial modernistischer Abstraktion zu befragen. Bildformate und Materialien aus dem Repertoire der Kunstgeschichte treffen auf solche mit klar lebens...  
Martin Parr - Retrospektive
19.07.2019 bis 10.11.2019

Der englische Fotograf Martin Parr gilt als einer der wichtigsten Vertreter der zeitgenössischen Dokumentarfotografie und als Chronist unserer Zeit. Wir präsentieren vom 19. Juli bis 10. November 2019 die bisher umfassendste Retrospektive des britischen Fotografen, der die Welt mit einem präzisen...  
 Engelskirchen
MUST-HAVE - GESCHICHTE, GEGENWART, ZUKUNFT DES KONSUMS
07.04.2019 bis 27.10.2019

Die Ausstellung wirft mit über 400 Exponaten einen Blick auf die Entwicklung des Konsums von der vorindustriellen Zeit bis in die unmittelbare Gegenwart und wirft Fragen an die Zukunft auf. Besucherinnen und Besucher sind ebenfalls eingeladen, sich Fragen zu stellen und das eigene Konsumverhalten z...  
 Euskirchen
Mythos Neue Frau - Mode zwischen Kaiserreich, Weltkrieg und Republik
17.02.2019 bis 17.11.2019

Die Ausstellung zeigt auf, wie Mode und Kleidung in den ersten drei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts auf die rasanten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen reagierten. Die Mode passte sich der sich wandelnden Gesellschaft an, fand neue Formen für einen vereinfachten Kleidungsstil, ...  
 Hattingen
Schrott. Fotografien von Gerd Mittendorf
12.07.2019 bis 22.09.2019

Gerd Mittendorf fotografiert aus Leidenschaft - sein favorisiertes Motiv ist "Schrott". Unter diesem Titel präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ab Freitag (12.7.) eine Fotoausstellung in seinem Industriemuseum Henrichshütte Hattingen. Im Sheddach-Gebäude sind 45 Fotografien de...  
BOOM!
Die Hütte zwischen Abbruch und Aufbruch
24.05.2019 bis 03.11.2019

Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Thema Wandel und schlägt einen Bogen vom Kaiserreich über die Weltkriege und die Zeit des Wiederaufbaus bis zum Strukturwandel. Den roten Faden bilden die Umbrüche in der Geschichte der Henrichshütte: der Einbruch der Industrie in das Idyll der Ruhrlands...  
 Herford
Haltung & Fall – Die Welt im Taumel
29.06.2019 bis 06.10.2019

„Haltung bewahren!“ – In einer Welt, die ins Wanken geraten zu sein scheint, ist diese Forderung aktueller denn je. Gerade in Momenten der Orientierungslosigkeit kann eine feste Positionierung Rettung bedeuten – aber genauso eine Bedrohung sein. Je größer die Anspannung, desto stärker die...  
 Herne
Pest!
20.09.2019 bis 10.05.2020

Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Geschichte begleitete und zu tiefgreifenden Veränderungen in der Gesellschaft führte. Rund um den Globu...  
 Köln
Tanz! Kritik! Von Kritikern, Päpsten und Liebenden.
23.03.2019 bis 26.01.2020

Beliebt? Verschmäht? Geachtet? Das journalistisch-literarische Genre der Tanzkritik, der kritischen Beobachtung von Tanz, ist bei Künstlern wie Zuschauern umstritten. Ebenso der Kritiker und seine Beschreibung, Betrachtung, Interpretation und Wertung tanzkünstlerischen Schaffens, die im Feuilleto...  
Boris Becker – Hochbunker - Photographien von Architekturen und Artefakten
06.09.2019 bis 09.02.2020

Erstmals wird die von Boris Becker (Jg. 1961) zwischen 1984 und 1990 erarbeitete Reihe der „Hochbunker“ in einer Werkschau ausführlich vorgestellt. Der Künstler hat sein Archiv der Bunker-Aufnahmen ausführlich gesichtet und aus gegenwärtiger Perspektive reflektiert. Entstanden sind die P...  
Kollwitz im Esszimmer – Leben mit schwerer Kost
04.07.2019 bis 29.09.2019

Die große Anzahl privater Kollwitz-Sammlungen weltweit ist Beleg für die anhaltende Faszination, die vom Werk der Künstlerin ausgeht – bis heute. Doch woher rührt diese Begeisterung? In der Sonderausstellung im Käthe Kollwitz Museum Köln berichten drei Sammler von ihrer Leidenschaft für Kä...  
Benjamin Katz. Berlin Havelhöhe, 1960/1961
07.06.2019 bis 22.09.2019

Benjamin Katz ist in den 1980er Jahren als Wegbegleiter der Kunst in Westdeutschland bekannt geworden. Er porträtierte Künstler*innen wie Georg Baselitz, James Lee Byars, A.R. Penck, Cindy Sherman und Rosemarie Trockel, fotografierte das Treiben der Kunstszene auf Eröffnungen oder dokumentierte d...  
Familienbande. Die Schenkung Schröder
13.07.2019 bis 29.09.2019

Die Ausstellung Familienbande. Die Schenkung Schröder zeigt die eigenwillige und sinnliche Seite der Kunst der 1990er und 2000er Jahre. In dieser Zeit formiert sich in Köln eine neue Kunstszene: Junge Galerien wie jene von Christian Nagel eröffnen, die Zeitschrift Texte zur Kunst wird gegründet ...  
Transcorporealities
21.09.2019 bis 19.01.2020

Ausgangspunkt der Ausstellung Transcorporealities ist das Konzept der Durchlässigkeit von Körpern. Posthumanistische und neue materialistische Theorien begreifen menschliche wie nichtmenschliche Körper als offene Systeme, die sich im dauerhaften Austausch mit ihrer Umwelt befinden – jenseits vo...  
Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben
12.10.2019 bis 02.02.2020

Anlässlich des Bauhaus-Jubiläums widmet sich das Museum Ludwig mit einer kleinen Präsentation im Fotoraum der Fotografin und Fotohistorikerin Lucia Moholy. In diesem Rahmen werden auch drei neuerworbene Vintage Prints von Lucia Moholy erstmals gezeigt. Neben ihren fotografischen Werken werden auc...  
 Langenfeld
Audrey Hepburn und Liz Taylor. Fotografien von Bob Willoughby
13.07.2019 bis 06.10.2019

Sein sicherer Blick für Reportagen über das Geschehen hinter den Kulissen und seine persönliche Nähe zu den Menschen, die er fotografierte, haben Bob Willoughby (1927-2009) zu einem der bedeutendsten und erfolgreichsten Fotografen Hollywoods werden lassen. Sein fotografischer Blick ist sensibel,...  
 Lichtenau-Dalheim
Verschwörungstheorien – früher und heute
18.05.2019 bis 22.03.2020

Fand die Mondlandung nur im Filmstudio statt? Lenken die Freimaurer die Geschicke der Welt? Und sollen uns Kondensstreifen am Himmel vergiften? Verschwörungstheorien sind ein wiederkehrendes Phänomen in der Geschichte der Menschheit. Auch heute, im schnelllebigen Zeitalter von „alternativen Fakt...  
 Linnich
Licht-Zeichen. Die Kunst von Johannes Schreiter
24.03.2019 bis 27.10.2019

Das Deutsche Glasmalerei-Museum zeigt ab dem 24. März die Ausstellung „Licht-Zeichen. Die Kunst von Johannes Schreiter“ mit erlesenen Werken des national und international renommierten Künstlers Professor Johannes Schreiter. Er wurde 1930 in Buchholz im Erzgebirge geboren und lebt in Langen, i...  
 Lüdinghausen
Mateusz Szczypińsky: Ruins Reserve
30.06.2019 bis 03.11.2019

Im Rahmen der zehnten Ausgabe des Münsterland-Festivals widmet die Burg Vischering in Lüdinghausen der jungen, zeitgenössischen Kunst Polens eine Ausstellung. Im Mittelpunkt steht mit Mateusz Szczypinski (Jahrgang 1984) ein vielversprechendes Talent, dessen Werk sich zwischen den Gattungen der M...  
 Mettmann
Einfach tierisch! Fotospaß mit Dino, Mammut und Co.
bis 03.11.2019

Zum ersten Mal seit der Eröffnung des Neanderthal Museums halten die Dinos Einzug ins Tal! Auf riesigen interaktiven 3D-Bildern erwarten euch farbenfrohe und actionreiche Szenen aus der Urzeit. Egal ob als Erinnerungsfoto für das Familienalbum oder als Post auf Facebook und Instagram – diese Fot...