Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
 Ratingen
Mode 68 - Mini, Sexy, Provokant
28.10.2019 bis 22.12.2019

50 Jahre „1968“. So lange ist es her, dass die Bundesrepublik die größten gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Umwälzungen seit ihrer Gründung erlebte. Der Wandel vollzog sich in allen Lebensbereichen – besonders sichtbar auch in der Kleidung – und er kam nicht plötzlich, son...  
Gutes Klima – schlechtes Klima!? Eine deutsch-polnische Kunstausstellung aus Oberschlesien
05.05.2019 bis 28.07.2019

Die Umweltzerstörung in Oberschlesien und anderen Regionen Europas diente 22 Künstlerinnen und Künstlern aus Oberschlesien und dem Rheinland als Motiv für eine gemeinsame Ausstellung in Kattowitz (Katowice). Anlass für die interdisziplinäre Ausstellung bot die 24. Klimakonferenz der Vereinten ...  
 Siegen
DER TRAUM DER BIBLIOTHEK
31.03.2019 bis 01.09.2019

Von Büchern und von Bibliotheken geht eine große Faszination aus. Sie sind Räume des kollektiven Gedächtnisses und Speicher des Wissens. An diesen Orten der Einkehr und Konzentration eröffnet der Blick ins Buch neue Welten. Die Ausstellung „Der Traum der Bibliothek“ beleuchtet diese Faszi...  
 Solingen
73. Internationalen Bergischen Kunstausstellung
30.08.2019 bis 27.10.2019

Vom 30. August bis 27. Oktober 2019 zeigt das Kunstmuseum Solingen die 73. Internationale Bergische Kunstausstellung. Die heterogene Schau, die traditionell unter keinem vorgegebenen Motto steht, gibt einen Einblick in das vielfältige Kunstschaffen der Region. Viele der teilnehmenden Künstler sind...  
Tradition und Leidenschaft - Schneidwarenindustrie in Europa
14.06.2019 bis 30.06.2019

Einstmals wurden Schneidwaren an vielen Orten hergestellt - spätestens im 18. Jahrhundert bildeten sich Zentren heraus, die sich meist bis heute erhalten haben. Während die Bedeutung des Gewerbes an einigen Standorten deutlich zurückgegangen ist, zeichnet es sich an anderen durch eine außerorden...  
 Troisdorf
Janosch zurück im Bilderbuchmuseum
17.03.2019 bis 30.06.2019

Endlich ist es soweit! Nach langen Reisen zu unterschiedlichen Ausstellungshäusern und -orten sind die Originalarbeiten von Janosch wieder im Bilderbuchmuseum Burg Wissem eingetroffen. Ein guter Grund, den „Vater der Tigerente“ mit einer großen Schau willkommen zu heißen. Lieblinge wie Tig...  
 Waltrop
U-Boote
Krieg und Forschung in der Tiefe
09.12.2018 bis 15.09.2019

Das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg geht der Faszination auf den Grund, die von U-Booten ausgeht. Diese Schiffe bewegen sich in den Tiefen der Ozeane – einer kaum erforschten Umgebung, in die Menschen ohne Schutz nicht vordringen können. U-Boote werden von Soldaten für die Verf...  
Berührte Landschaften - Udo Kreikenbohm
01.04.2019 bis 03.11.2019

as LWL-Industriemuseum zeigt rund 60 Bilder des Fotografen Udo Kreikenbohm auf dem Lastkahn "Ostara" am Oberwasser. Die Fotografien entstanden auf Touren durch das gesamte Ruhrgebiet. Zu sehen sind nicht die bekannten Sehenswürdigkeiten zwischen Duisburg und Dortmund, Hattingen und Marl. Kreikenboh...  
 Witten
Raubbau
Rohstoffgewinnung weltweit
05.05.2019 bis 15.12.2019

Der Bedarf der Menschheit an Rohstoffen ist gewaltig. Kobalt, Coltan, Lithium, Mangan, Kupfer – ohne sie gibt es weder Smartphones noch Elektroautos, Stahl oder Stromkabel. Viele der mineralischen Rohstoffe stammen aus unkontrolliertem Kleinbergbau. Weltweit arbeiten über 80 Millionen Menschen do...  
 Wuppertal
Martin Disler - Häutung und Tanz
16.03.2019 bis 16.06.2019

In einem intensiven Prozess schuf der Schweizer Maler und Bild­hauer Martin Disler Anfang der 90er Jahre eine Serie von 66 lebens­großen Bronze­figuren, die unter dem Titel „Häutung und Tanz“ 1991-1992 in der Londoner Whitechapel Art Gallery, der Kunst­halle Basel und im Münchener Lenbach...  
Peter Schenck – Der berühmteste Elberfelder, der jemals in Vergessenheit geriet
14.04.2019 bis 25.08.2019

Peter Schenck gilt als der Mit-Erfinder des Farbstiches und war ein äußerst erfolgreicher Geschäftsmann. Die Kunstgeschichtsschreibung zählt ihn vorbehaltlos zu den Niederländern, doch geboren wurde er in (Wuppertal-) Elberfeld. Im 17./18. Jahrhundert, einer Zeit, die als Hochblüte europäisch...  
1919 – 2019 – hundert Jahre Moderne im Von der Heydt-Museum
14.04.2019 bis 22.09.2019

Nicht streng, aber doch annähernd in chronologischer Ordnung, präsentiert die Ausstellung Highlights der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, beginnend mit Carl Hofer, Otto Dix und Karl Röhrig, über die Surrealisten und die Kunst des Informel hin zu Zero, der Konkreten Kunst, zur neuen Figuration...