Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Adresse:
Alte Hafenstraße 30
28757 Bremen
Karte
Kontakte:
+49-(0)421-663665
+49-(0)421-2476147
© Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Öffnungszeiten:

Di - So von 11 bis 18 Uhr

Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

DB bis Bremen-Vegesack, dann 5 Minuten Fußweg Richtung Fähre

Thema:

Die Stiftung befindet sich in Bremens ältestem erhaltenen Speichergebäude (Packhaus), im KITO, dem vielfältigen Kulturzentrum im Herzen von Vegesack. Sie zeigt neben wechselnden Präsentationen aus dem Werk des Künstlerehepaares Fritz Overbeck und Hermine Overbeck-Rothe jährlich mehrere Sonderausstellungen; Schwerpunkte setzen die Themen Landschaftsmalerei und Frauen als Künstlerinnen.
Wechselausstellungen
Die Schönheit im Kleinen
Werke von Akkela Dienstbier, Angelica Jerzewski, Elke Hellas Markopoulos, Hermine Overbeck-Rohte und Katrin Ullmann
22.07.2018 bis 14.10.2018  

Fünf Künstlerinnen widmen ihr Augenmerk der Pflanzenwelt in all ihren filigranen Details: Hermine Overbeck-Rohte schuf in den 1930er Jahren Aquarelle und Zeichnungen zur Illustration eines Pflanzenbestimmungsbuches der „Mittelgebirgsflora“. Die Zweckgebundenheit der Auftragsarbeit erforderte ...  
Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (1)
2014 (4)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (1)
2006 (1)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.
Weitere Abbildungen